Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 17. März 2013, 22:36

Radio und 609

Hallo

Ich hatte bei mir im 609 ein Autoradio mit DVD, Freisprecheinrichtung usw. eingebaut.
Im
Dach habe ich eine Auto Gummi - Antenne eingebaut, das Radio war mir
für die Fahrt zu kompliziert und der Empfang war auch nicht gut.

Dann habe ich mit halt ein neues Blaupunkt Radio und einen Antennenverstärker mit eingebaut. Da ist das Problem, das das Radio ca 10 bis 15 min braucht, bis ein Ton kommt, und der Empfang war auch nicht viel besser.

Als noch ein Radio gekauft diesmal ein Kenwood
Da habe ich jetzt folgendes Problem, das Radio geht an spielt auch den Sender.
Nur alle paar Sekunden geht das Radio auf Suchlauf und spielt dann den gleich Sender weiter, das aber nur im Stand. Bei der fahrt bleibt der Sender aber in einer sehr schlechten Qualität, jetzt glaube ich das mein Problem nicht von Radio kommt.

Wo sollte ich nach den Fehler suchen.
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hotoyo« (17. März 2013, 23:00)


Wohnort: Lilienthal bei Bremen

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 17. März 2013, 22:56

Hallo hotoyo!

Nach dem geschilderten Fall tippe ich auf eine Antennenproblem. Die Antenne sollte außerhalb des Fahrzeuges angebracht werden. Eine feste Stab- oder Teleskopantenne sollte Besserung bringen. Auch eine sog. Gummiantenne oder flexible Antenne soll außerhalb montiert sein.

Probiers einfach mal aus.

Das alles am Radio nach Handbuch eingestellt wurde, davon gehe ich mal aus.

Grüsse vom

rumtreiber #winke3
Signatur von »rumtreiber« Bisherige Womos: Hanomag F20, VW T3, Opel Bedford Hymer, Ford Transit Diesel Hymercamp, Hymer 620 auf MB 207 Basis, MB 206 D Eigenbau mit SoliferWohnwagen, Mercedes 609 D Ex-Krankenwagen Grenzland L 900 auf Mercedes 711 D Zur Zeit mit einem Tabbert Wohnwagen Comtesse 545 unterwegs und auf der Suche nach einem neuen passenden Gefährt.

und noch etwas........
es ist später als Mann / Frau denkt.......drum tut es, macht es einfach.......

3

Sonntag, 17. März 2013, 23:03

Die Antenne ist auf den Dach, da war vom BG mal eine Funkantenne.
Die Funkantenne hatte ich ausgebaut, und die Gummiantenne eingebaut.
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.

Wohnort: Lilienthal bei Bremen

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 17. März 2013, 23:14

Sorry, hatte es so verstanden, daß die G-Antenne oben im Dachraum innerhalb des Fahrerhauses liegen würde und daher die Empfangsprobleme herrühren.

Grüsse nochmals vom

rumtreiber #winke3
Signatur von »rumtreiber« Bisherige Womos: Hanomag F20, VW T3, Opel Bedford Hymer, Ford Transit Diesel Hymercamp, Hymer 620 auf MB 207 Basis, MB 206 D Eigenbau mit SoliferWohnwagen, Mercedes 609 D Ex-Krankenwagen Grenzland L 900 auf Mercedes 711 D Zur Zeit mit einem Tabbert Wohnwagen Comtesse 545 unterwegs und auf der Suche nach einem neuen passenden Gefährt.

und noch etwas........
es ist später als Mann / Frau denkt.......drum tut es, macht es einfach.......

5

Sonntag, 17. März 2013, 23:20

Nee die ist schon auf dem Dach, habe am Kabel eine Verlängerung von 1,5 m.
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.

Wohnort: Chillan

Beruf: Auswanderer

Fahrzeug: MB 508d

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 18. März 2013, 14:42

zwischen Antennenfuß und Dach sollte eine Trennung sein mittels Gummi ich vermute mal diese fehlt so hast du einen ich sag mal Kurzschluß auf der Antenne deshalb deine Probleme

7

Montag, 18. März 2013, 15:03

ich kann mir jetzt nicht vorstellen das ich die Scheibe vergessen habe, werde es aber mal

Kontrollieren.
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.

Wohnort: Göppingen

Fahrzeug: 410D+Lyding-GfK-Aufbau

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 19. März 2013, 15:12

..., habe am Kabel eine Verlängerung von 1,5 m.
Überprüfe vielleicht mal diese Verlängerung auf zu hohe Übergangswiderstände (schlechter Masseschluss, kalte Lötstellen an der Seele...)

Gruß geloni

Schoner

unregistriert

9

Dienstag, 19. März 2013, 17:55

Muss nicht Kontakt zur Masse sein an dem Fuß der Antenne?

Meiner Erfahrung nach hast du mit blaupunkt den besten Empfang...

Gruß, Schoner

10

Dienstag, 19. März 2013, 18:38

Habe jetzt mal eine Scheibenantene zum Testen bestellt.
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.

11

Donnerstag, 21. März 2013, 17:07

Das Radio läuft jetzt, es lag am Zusatzverstärker der Antenne.
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.