Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 25. März 2013, 20:55

Besuch vom Mader im 609

Ich habe Heute mal einen Blick unter der Motorhaube
geworfen, die Dämmmate unter der Haube ist leider zum Teil einen Mader zum
Opfer gefallen. An den Kühlerschläuchen und Bremsleitung habe ich nichts
festgestellt, an welchen Teilen könnte sich der Mader noch vergangen haben.

PS. ich vermute das es ein Mader war, meinen alten Toyota und den Mazda hat er ja schon durch. 8(
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.

2

Montag, 25. März 2013, 22:39

Zündkabel sollen für die Biester wie für uns Lakritze sein. Einen Rahmen, bezogen mit feinem Maschendraht oder etwas ähnlichen, unter das Auto geschoben soll helfen. Ein Freund gab mir mal den Tip. Mader sollen Blöde sein, sie mögen keinen Maschendraht zum rüberlaufen. Gruß Thomas :-O

3

Montag, 25. März 2013, 22:49

Hallo,



der 609 ist ein Diesel, die Zündkabel dürfte er nicht haben.

Das mit den Maschendraht kannst Du auch vergessen, die Tiere kommen ja bei mir regelmäßig.

Bis jetzt haben Sie mir nur meinen 609 und den Trabant in ruhe gelassen.

Aus dem Toyota und Mazda konnte ich die Tiere mit WC Reiniger von WÜ.... in schachte
halten. Den 609 habe ich heute auch mit dem WC Reiniger behandelt.





Nie wieder Urinstein unter der Motorhaube. :=-
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.

4

Dienstag, 26. März 2013, 06:02

Es könnte aber auch ein Marder gewesen sein. :-O

5

Dienstag, 26. März 2013, 08:40

Es könnte aber auch ein Marder gewesen sein. :-O

könnte auch sein ;-(
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.

Wohnort: Mainz

Fahrzeug: MB508 Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 26. März 2013, 16:33

Dann hat das Tierchen sich jetzt die die Sterneküche gewagt :-O , vieleicht hat der ja genug von japanischem Sushi Gummi 8-( und mag nur noch die leckeren Sterne Gummis
Gruß Ralf

7

Dienstag, 26. März 2013, 17:07

Am Gummi hat er sich nicht gewagt, die Dämmmatten unter der
Haube hat es Ihn angetan.
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.

Wohnort: Hoppstädten

Fahrzeug: T2 711d Sprinter 213 cdi

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 4. April 2013, 19:51

Marder

Signatur von »graveh« man darf nicht nur nehmen man muss sich auch mal was geben lassen copy right by me