Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »desnor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Emlichheim DL und Bovensmilde NL

Beruf: mediator

Fahrzeug: Merc Hymer 1979 5cyl OM602.940

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. April 2013, 20:28

Kleben und dichten


Wohnort: Lauf

Beruf: Ingenieur

Fahrzeug: 190D '60(H), 608D '70 (H)

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. April 2013, 15:05

Silikon gehört ins Bad

aber bitte nicht ins Auto. Wie man leicht riechen kann enthält Silikon Essigsäre. Bei Kunststoffen mag das gut gehen aber Bleche würde ich es auf jeden Fall meiden und Sikaflex oder die elastischen Massen verwenden je nachdem, obs hart oder flexibel werden soll.

Manfred
Signatur von »M_R« Sind wir nicht alle ein bisschen DÜDO?

Wohnort: @home

Fahrzeug: 608 d maxil. ´85

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. April 2013, 18:57

aber bitte nicht ins Auto. Wie man leicht riechen kann enthält Silikon Essigsäre.


moin,
dafür gibt es neutralvernetzendes silikon,
das enthält keine essigsäure.

z. b. neutralvernetzendes silikon

gruß
roadrunner