Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Feldkoch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Flensburg

Fahrzeug: L407D-KA

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 3. Juni 2013, 15:23

Ablagen mit Boxenausschnitten für DüDo 407

Hallo, hat schon mal jemand für die Ablagen rechts und links Ablagen für Becher etc. gebaut. Entweder abnehmbar oder fest gleich mit Boxenausschnitt? Mir fehlt gerade so ein kleiner optischer Anstoß...

Gruß vom Feldkoch

2

Montag, 3. Juni 2013, 15:44

Ääääh, was willst Du?
Becherhalter> http://www.china-gadgets.de/gadget/beche…r-bus-lkw-auto/
Im Unterbau kannst Du Boxen anbringen.
Aber vielleicht beschreibst Du das Problem etwas genauer.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

  • »Feldkoch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Flensburg

Fahrzeug: L407D-KA

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 3. Juni 2013, 15:50

Oh.. Jetzt beim 2. Lesen muss ich dir leider zustimmen...

Also...

rechts und links vom Amaturenbrett hat der DüDo ja schon Ablageflächen. Dafür würde ich gern sowas wie nen Aufsatz bauen, damit man Becher, Gläser etc. Abs allen kann, ohne dass sie gleich umfallen.

Um Idealfall würde ich gerne gleich noch jeweils eine Lautsprecherbox für's Radio mit einbauen.

Ich hoffe, jetzt war es etwas verständlicher... ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Feldkoch« (3. Juni 2013, 15:59)


Wohnort: Lingen

Fahrzeug: MB L407D-KA53; Volvo 945; Volvo 245; Vespa PX200

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 3. Juni 2013, 17:03

Für eine Ablage für Becher habe ich keine Lösung. Wenn die Behältnisse geschlossen sind kann man sie doch gut auf die voehandene Fläche stellen. Evtl. so ein Stück "Textil-Gummi-Gartentischdecke" als rutschhemmende Unterlage.

Als "Frontlautsprecher" habe ich im Keller ein paar 70er Jahre Kugelboxen ausgegraben und oben rechts und links unter die Decke gehängt. Die haben noch einen guten Sound und sind direkt auf Ohrhöhe. Gibt es auch bei ebay für kleines Geld.

sterntrucker

unregistriert

5

Montag, 3. Juni 2013, 19:26

nabend Feldkoch
habe mir bei Ikea schwarze Klobürstenbecher geholt . Klettband drunter , hält .

Gruß Peter

Wohnort: Hamminkeln

Fahrzeug: MB 508 DG "Breitmaul"

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 3. Juni 2013, 22:26

Moin,




also ich habe schon bei meinem alten 406 vor Jahren 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Lärmdämmung war schon immer ein Problem. Also habe ich mir aus Holz eine Kiste gebaut und diese mit Dämmung über die Motorabdeckung gestülpt. Die Befestigungsriegel für die Originalhaube habe ich ausgespart und links am Gaspedal eine schmalere Platte genommen. Alles ganz einfach auch für einen Beamten mit einer Stichsäge. Schöne, gerade Ablagemöglichkeit. Klapphalterungen für Getränke angeschraubt und das CB Funkgerät darauf gelagert. Bleibt noch reichlich Platz für Ablage und Steckdosen für 12V kann man auch noch einbauen. Das ganze dann noch mit der Verkleidung von ADMS beklebt sieht das auch noch gut aus. Lautsprecher habe ich links und rechts im Armaturenbrett neben den Lüftungseinlässen eingebaut.




Gruß




Ingo #winke3