Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Halunke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bergkamen

Fahrzeug: L508D Bus L409 DoKa

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 11. Juni 2013, 11:03

Trumareglerfrage

Moin,

da ich gerade meinem Bus etwas umbaue ist mir die Idee eines Lüfters in der Dachhaube gekommen.

Als Lüfter habe ich einen 20 - 25 cm großen PC Lüfter im Auge, sollte von der Belüftung reichen, braucht wenig Strom und ist relativ leise.

Habe aber noch keine Lösung für einen komfortablen Schalter.

Gerne würde ich einen temperaturgesteuerten Schalter mit variabler oder zumindest 2-stufiger Leistungsregelung bevorzugen.

Hätte da noch ein altes Bedienteil meiner Truma e 4000. Thermostat scheint drin zu sein. Lüfterstufe sind zwei dran, vermute nur , dass es eine reine Steuerleitung ist.

Wer kennt sich da aus oder hat Vorschläge?
Signatur von »Halunke« Halunkengrüße

Jörg

So sieht er z.Zt. aus.

Wohnort: Frankfurt

Fahrzeug: DB 608 /1978 H

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 11. Juni 2013, 13:38

sowas mit pabstlüftern

http://www.conrad.de/ce/de/product/53429…-B-x-H-405-x-35

habe ich zur zwangsbelüftung an meinen kühlschrank gehängt.die ein-bzw -ausschalttemperatur ist frei einstellbar und funktioniert tadellos .die hysterese -also der abstand des ein-ausschaltpunktes ist knapp 10° weit und hat sich bewährt

ist ein bischen teuer aber robust!
Signatur von »tomtom« Jürgen ist der Beste

3

Dienstag, 11. Juni 2013, 15:35

http://www.conrad.de/ce/de/product/53282…ur-35-C-Max-250
Für die erste oder 2.te Stufe. Rest manuell für ein oder aus.
Damit laufen meine Kühlschranklüfter seit über 30 Jahren.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

  • »Halunke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bergkamen

Fahrzeug: L508D Bus L409 DoKa

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 12. Juni 2013, 08:45

Für den Deckenlüfter habe ich mir nun so etwas augeguckt:

Guggst Du!
Signatur von »Halunke« Halunkengrüße

Jörg

So sieht er z.Zt. aus.