Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Oliver« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Siegburg

Fahrzeug: T1313

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. Juni 2013, 16:39

Steuerung Luftfederung

Hallo,

ich möchte über einen Kompressor die Bälge hinten getrennt ansteuern, d.h. nach Möglichkeit Druck hoch oder runter + jeweils Manometer. Ausbaubar auf 4 Regelkreise (VA) wäre nett. Hat da jemand einen Tipp ?


Gruß, Oliver

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. Juni 2013, 19:10

Hei Oliver,

deine Möhre wird ja langsam zum Luxusmobil :O Und wenn er dann fertig gebaut ist, rostet er dir unterm A... weg ;-)

Pneumatik... ohne was zum Preisniveau sagen zu können, schau mal bei Conrad

  • »Oliver« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Siegburg

Fahrzeug: T1313

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. Juni 2013, 22:32

Möhrchen

Hallo Andi,

vor allen Dingen steht es jetzt schon bald seit den Herbstferien! Der Motor ist wohl grob drin, dafür ist gerade die Schaltkulisse des 711.113er Getriebes gerissen und beim Aluschweissen. Die Hinterachse hat übrigens auch ABS Anschlüsse, da könnte ich ja gleich weitermachen... Ne besser nicht. Der Hebel für die Sperre wird wohl vor der Handbremse landen damit er nicht so im weg ist.

Ich hoffe zu den Sommerferien hin läuft er wieder. Kleinigkeiten wie Kühlschrank, Federpakete und halt TüV stehen aber noch aus, zumindest der Gastank hat aber wieder TüV!

Gruß, Oliver

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 28. Juni 2013, 00:31

4 x 2 wege ventiele 12V betrieben und 4 wip schalter.
aufpumpen oder ablassen.
entwerder 4 druckanzeigen oder eine zentral je nach dem wie man es mag.

und schon ist die regelung vertig.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666