Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

störtebecker

unregistriert

1

Samstag, 13. Juli 2013, 23:05

Bus steht schief! neue Federn...

Moin,

ich habe mir gestern 2 neue Lesjöfors Heavy Duty Federn hinten eingebaut. Nun steht mein T4 rechts ca. 2 cm höher. Dann habe ich die rechte Feder um 180 Grad gedreht, nun sitzt sie deutlich besser, allerdings ist der Höhenunterschied nun 2,5 cm, also nochmal 0,5 cm höher...


Beim Austausch der Federn habe ich die Stoßdämpfer aus den Halterungen gelöst, um die alten Federn entnehmen zu können. Dabei habe ich an der rechten Seite, an der der Bus höher liegt, den Stoßdämpfer unten verdreht... Kann der Höhenunterschied daher kommen?


Bis auf den Austausch und das versehentliche Verdrehen des Dämpfers habe ich nichts verändert. Kein neues Gewicht, kein Verstellen an den Schraubfedern der VA...


Vielen Dank!
Jannik