Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »dans« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: MB 711

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 26. August 2013, 11:58

AH-Erlebnis

Hallo,

hatte gerade mal gemessen, was man mein Kühli so zieht: stolze 8 Ampere!
Will mir nun ne größere Batt. kaufen und liebäugel mit ner AGM, in Verbindung mit Solar (235 W/MPPT) macht das wohl Sinn.
Was haltet ihr von der: http://www.ebay.de/itm/Solarbatterie-160…=item4174881d9a

Taugt das oder ist das Billigschrott? Die Preisvielfalt ist groß ...

Danke und viele Grüße
Daniel


PS, hier unser Reiseblog: http://www.utopia.de/blog/wer-suchet-der-findet

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 26. August 2013, 16:36

schaue mal unter angebote glaube da hat einer mal wider agm's bekommen die volkommen ok sind für nen guten preis.

aber zu deinem kühlschrank ? is das ein absorber ? oder nen kompressor kühli ?

den 8A saugen die kompressoren teile nicht, die liegen bei 4A aber di elaufen ja auch nicht permanent wie die absorber.

die absorber läst man meist nur werend der fahrt auf 12V laufen und im stand auf gas weil die auf 12V eigentlich den allerschlechtesten wirkungsgrad haben.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

cappadax

unregistriert

3

Mittwoch, 28. August 2013, 19:40

AGM

Ich habe meine 200 Ah AGM von Yapi Autoteile in Weilheim/Obb. (Hat auch einen ebay - shop)

Prima Qualität (Marke "intakt" von F. Keckeisen) und supergünstig, ähnlich deinem Angebot.

Ich betreibe mit 200W Solaranlage und speziellem Regler (14,8 Volt) an dieser Batterie seit über zwei Jahren meinen Kompressorkühlschrank und bin damit rundum zufrieden!

Mein Kühli mit Danfoss Kompressor BD 35F zieht mit zwei Ventilatoren aber maximal 4 A, bei reduzierter Drehzahl noch weniger. 8 Ah deutet auf ein Problem hin!?

Falls es aber ein Absorber sein sollte so bleibt im Stand nur Gasbetrieb!!