Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 21. November 2013, 15:23

Batterie zu viel

Da mein Mazda an den letzten Tage leichte Startprobleme hat, ;-( wollte ich die Batterie mal laden und testen.
Als ich heute die Abdeckung von der Batterie abgemacht hatte waren unter der Abdeckung 2 x 12 Volt Batterien, :T eine für den Anlasser und eine für die Bordelektrik. Die Stater - Batterie ist auf jeden Fall schon etwas Müde, eine neue Batterie liegt für den Wagen bei ca. 280 Euro dank Start Stop Automatik. 8(
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. November 2013, 16:18

und was wielst du uns damit sagen ? oder was möchtest du wissen ?

das die zwei batterien drinn ehaben ist verständlich aber warum die so teuer sind ? spezial batterie ?
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

3

Donnerstag, 21. November 2013, 19:34

Damit wollte ich nur Mitteilen was einen erwarten kann beim Auto mit Start Stop.
Ich glaube nicht das ich das Geld mit der Start Stop wieder einsparen kann, grade weil die Batterie nur 2 Jahre alt ist.
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. November 2013, 20:59

das ist eben der knakpunkt bei der anlasser batterie der start stop kram. die wird im stadt verkehr gans schön belastet.
vermute mal das eine normale starter batterie das auch net so lange aushalten würde.

was den das für eine ? bezeichnung usw ?
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

5

Donnerstag, 21. November 2013, 21:16

AGM Start Stop 1540002
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.