Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 22. Juni 2002, 12:04

Hallo zusammen,
mich würde mal interessieren wo Ihr soooooo eure Ersatzteile für den Innen-Ausbau bekommt ;-)

Ich habe mir den neuen FRITZ-Berger Katalog geholt, da ist ja alles drin, was man nicht braucht :-O:-O

Ich brauche z.B.: Fenster, Elektronik, Wasser- Abwasserzubehör, Edelstahlspüle mit Kochfeld, usw. ......

Ich suche auch noch unter andern ein Abwasserablassventil das ich mit einem Schalter Auf und Zu machen kann.

Gruß aus Werne

Withold

Schroddi

unregistriert

2

Samstag, 22. Juni 2002, 12:44

moin moin

also ich kann dir mal einen tip geben aber ob datt das nuplus is kann ich nicht sagen
reimo is nicht schlecht!
aber schau doch mal in die LINKLISTE da stehen nützliche sachen drin
schroddi 8-)

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 22. Juni 2002, 15:47

Moin zusammen,

genau genommen in der Linkliste unter HOME :: Fahrzeug- udn Campingzubehör :: Campingzubehör

Gruss,

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

4

Sonntag, 23. Juni 2002, 11:25

[cite]WiW schrieb:[br]Hallo zusammen,
mich würde mal interessieren wo Ihr soooooo eure Ersatzteile für den Innen-Ausbau bekommt ;-)
[/cite]

Hallo Withold,

wir kaufen in der Regel unseren Kleinkramm bei Pieper, ist hier gleich um die Ecke.

http://www.pieper-freizeit.de/

Im Laden gibt es mehr als im Onlineshop.


[cite]
Ich brauche z.B.: Fenster, Elektronik, Wasser- Abwasserzubehör, Edelstahlspüle mit Kochfeld, usw. ......
[/cite]

Meine Spüle und Zubehör für die Gasinstallationen (Druckminderer und Hähne) haben wir bei Reimo gekauft (ist preiswerter als Pieper)

http://www.reimo.de/

[cite]
Fenster
[/cite]

Einige Fenter mit mini Fehlern hat Reimo oft im Lager Bochum stehen.

Und wenn du die Fenster ggf. erst zum Winter brauchst, kann ich dir \"Fenster-Manni\" (der Name ist von mir und Manni hat Spaß drann) der kommt aus dem Süddeutschen versendet diese und ist spätestens auf dem SAT in Wietzendorf anzutreffen. Telefonnummer muß ich raußsuchen bzw. bei einem Kollegen erfragen, ich kauf bei ihm nur gegen Cash und auf\'m Treffen ist auch unschlagbar günstig.

[cite]
Ich suche auch noch unter andern ein Abwasserablassventil das ich mit einem Schalter Auf und Zu machen kann.
[/cite]

So auf Anhieb fällt mir da nur was pneumatisches ein, Denk mal im Sauerland daran!!!

Gruß Fido

Hans-Peter

unregistriert

5

Sonntag, 23. Juni 2002, 19:51

[cite]WiW schrieb:[br]Hallo zusammen,

Ich suche auch noch unter andern ein Abwasserablassventil das ich mit einem Schalter Auf und Zu machen kann.

Gruß aus Werne

Withold[/cite]

Hallo WIW,
so ein Ventil ist mir nur als 24/220 Volt Variante bekannt.
Morgen schau ich mal in meinen Unterlagen im Betrieb durch wat es Gibt.
gruß HAPEDO8-)8-)

6

Sonntag, 23. Juni 2002, 22:59

[cite]HAPEDO schrieb:[br][cite]WiW schrieb:[br]Hallo zusammen,

Ich suche auch noch unter andern ein Abwasserablassventil das ich mit einem Schalter Auf und Zu machen kann.

Gruß aus Werne

Withold[/cite]

Hallo WIW,
so ein Ventil ist mir nur als 24/220 Volt Variante bekannt.
Morgen schau ich mal in meinen Unterlagen im Betrieb durch wat es Gibt.
gruß HAPEDO8-)8-)[/cite]

Hallo HAPEDO,
:-o:-o:-o:-o:-o das were ja super :-o:-o:-o:-o:-o
ich glaube das muss ein MAGNETVENTIL sein.

Danke schon malllll
gruß Withold

- Editiert von WiW am 23.06.2002, 22:59 -

Gerhard (FFB)

unregistriert

7

Dienstag, 2. Juli 2002, 15:56

Hallo Withold,
Es gibt solche Magnetventile! Ich wollte mal eines einbauen hab dann aber das Falsche erwischt und hab´s dann doch sein lassen.

Mein Ventil war damals aus der Processtechnik von der Fa. Danfoss. Da gibt es auch 12 V Ventile. Ich hab damals eines umsonst bekommen. Das hatte leider nur den Nachteil, daß es erst bei einem Druck von 0.3 Bar öffnete.
Es hatte noch denweitere Nachteile des geringen Querschnitts (1/4\"). Als ich mir dann eines holen wollte mit Öffnung bei 0 Bar bin ich fast aus allen Wolken gefallen, so teuer war das. Dadurch kam dann das Ende des Projekts.

Viel Spaß beim Basteln
Gerhard

Hans-Peter

unregistriert

8

Dienstag, 2. Juli 2002, 20:24

Hallo Withold,
da muß ich Gerhard recht geben mit dem Preis was die Dinger Kosten.:=(
Im Sauerland auf dem Treffen hab ich dat vergessen zu sagen, denn für drei von solchen Ventilen kannste dir ein gebrauchten Motor für dein Opa Kaufen:O.
Fallste noch Fragen, hast dann melde dich.
Gruß HAPEDO8-)

9

Samstag, 6. Juli 2002, 22:51

Hy,

ist das nicht so ein ventil

Magnetventil bei ebay

Gruß Withold

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 6. Juli 2002, 23:12

Jo Wiwi, dat is son Ding, allerdings 24V da wirste mit 12V schwierigkeiten haben.
Bei Conrad Electronic gibts auch nur 24V oder 230V Ventile.
Evtl. könnte man die Spule neu wickeln, aber wie man das berechnet müßte ich auch tief im Hinterkopf wühlen.
Ist aber im Prinzip möglich.
Warum willste das denn über E-Ventil machen?
Hab auch schon so wat im Kopp gehabt, aber weil ich gern nen Drängler ärgern wollte.8o)
Hans
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

11

Sonntag, 7. Juli 2002, 00:14

Hy,
aus zwei gründen.
1. mein Grauwassertank-Ventil sitz sehr hoch da bei mir andere Beplankung ist, du mußt auf den boden und halb unterm Auto liegen, wenn es rgenet super sauerei :=(.
2. wenn du an diesen stationen für wohnmobile anhältst die an den Tankstellen oder Parkpläzen stehen hast du nur ein paar minuten Zeit um Wasser abzulassen, und Wasser zutanken zu DM zeiten warst Du mir 3-5 DM dabei. Jetzt bistDdu mit 8_) ca.4-6€ 8_) dabai das ist SUPPPER-Teuer.

Ich möchte meine alte Pumpe an das Grauwasser anschliesen und mit dem Ventil absperren und weiter mit einem Schnellverschluss ein Schlauch anschliessen.
5m Schlauch einmal kilck einmal Spannung dreuf und frtig

Gruß Withold

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 7. Juli 2002, 02:21

weia, da kannzte ja als Feuawehr losziehen!8_)
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

13

Sonntag, 7. Juli 2002, 12:28

[cite]WiW schrieb:[br]Hy,
aus zwei gründen.

Ich möchte meine alte Pumpe an das Grauwasser anschliesen und mit dem Ventil absperren und weiter mit einem Schnellverschluss ein Schlauch anschliessen.
5m Schlauch einmal kilck einmal Spannung dreuf und frtig

Gruß Withold[/cite]

Hallo Withold,

wenn du nee Pumpe einsetzen möchtest kannste dir dat Ventil doch kpl. klemmen, oder ? Pumpe höher Grauwasserstand anbringen, fertich, oder ?


Fido

14

Sonntag, 7. Juli 2002, 12:34

Hallo Fido,

meinst Du sie wird dicht sein!
oder mam könnte am ende der pumpe ein ein großen Gardena-Anschluß, das könnte gehen.
gruß Withold

Wanderdüne

unregistriert

15

Sonntag, 7. Juli 2002, 13:15

Nimm doch ein Kugelabsperrventil, gibt es in verschiedenen Duchmessern für relativ wenig Geld in verschiedenen Größen im Baumarkt. Wenn das Ding an einer Stelle eingebaut wird, an die Du nicht so gut dran kommst, kannst Du an den Hahn, der die Kugel dreht, eine Verlängerung dran machen, die Du von aussen bequem bedienen kannst.

16

Sonntag, 7. Juli 2002, 13:43

[cite]WiW schrieb:[br]Hallo Fido,

meinst Du sie wird dicht sein!
oder mam könnte am ende der pumpe ein ein großen Gardena-Anschluß, das könnte gehen.
gruß Withold[/cite]

Hi Withold,

wenn die Pumpe oberhalb des Grauswasserstandes angebracht wird braucht die Pumpe nicht dicht sein. Aber mit nem einfachen Gardena-Anschluß wird es noch besser.

BTW: Danke für deine Fragen, du hast mich da auf eine Idee gebracht :-)

Fido

17

Sonntag, 7. Juli 2002, 20:27

Hi Fido,
Was dennnnnn für eine Ideeeee?
:T:T:T NEIN NEIN NEIN ich bin nicht Neugierig NEIN NEIN NEIN :T:T:T

Gruß Withold

Wanderdüne

unregistriert

18

Sonntag, 7. Juli 2002, 21:40

[cite]

BTW: Danke für deine Fragen, du hast mich da auf eine Idee gebracht :-)

Fido[/cite]



Fiiiiiiiiiiiiiiiiido!!!!!!!!!!!!!!