Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 15. März 2014, 08:25

EU - Reifenlabel selbst gemacht ?

Hallole,
was ist denn eigentlich von dem EU-Reifenlabel zu halten ?

Wenn ich z.B. den Hankook Vantra LT RA18 nehme, finde ich bei dem einen Händler eine C/B Bewertung und bei einem anderen Händler wesentlich schlechtere Bewertungen.
Außerdem haben verschiedene Reifengrößen des gleichen Reifentyps auch wieder andere Bewertungen.

Das verstehe ich nicht (!)

Ich hatte gedacht das diese Bewertungen dem Endverbraucher eine Hilfe sein sollen um Produkteigenschaften vergleichen zu können.

Naja man muss ja auch nicht alles glauben, was einem so vermittelt wird.

LG der Jeff #winke3

Wohnort: Ettlingen

Beruf: Kraftfahrer

Fahrzeug: Frontera, Unimog, Mercedes 814D-KA

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 15. März 2014, 08:39

kam von der EU schon jemals was sinnvolles? Das ist eine weitere Methode der Industrie uns die für ihre Interessen lukrativsten Produkte anzudrehen :-O

the cat

unregistriert

3

Samstag, 15. März 2014, 08:54

kam von der EU schon jemals was sinnvolles? Das ist eine weitere Methode der Industrie uns die für ihre Interessen lukrativsten Produkte anzudrehen :-O


Ja- die Vereinheitlichung der Roamimg Gebühren