Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

angyoldenburg

unregistriert

1

Sonntag, 27. April 2014, 13:29

Ausbau Boxer:Isolierung

hi freaks #winke3 ,
bau mir ja grad nen boxer zum womo um....einige haben ihn in bockhorn ja gesehen. nun stellt sich mir die frage wie isoliere ich denn die vielen längs-und querversteifungen winterfest? den x-trem-iso in kleine würfel schneiden und da reinpressen?oder nur ne lage drüber kleben?

danke für eure tipps!
@grafcooks: schickste mir noch die links für kleine fenster

lg
angy

Wohnort: Berlin

Fahrzeug: MB 510

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 27. April 2014, 18:42

also isolations ideologie schlachten gibts ja hier echt viele , benutz doch mal die suchfunktion ...
hohlräume versieglen ( wachs / fett ) immer gut ..
danach kannste schnipsel reindrücken ... inwiefern das wärmetechnisch sinn macht musst du selber wissen
alle löche dichtmachen zbsp mit dampfsperrenklebeband

#winke3 jonas

angyoldenburg

unregistriert

3

Montag, 28. April 2014, 13:13

hey...ich wolllt keine schlachten schlagen....gibts denn keine räume ohne kriegsrhetorik mehr!

mich interessiert nur, ob jemand ne idee zu den hohlräumen hat(te!
gerne nehme ich dazu auch tipps/links zu vorhandenen themen

Wohnort: Hohenstadt

Beruf: Selbst und ständig

Fahrzeug: Busless

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 28. April 2014, 15:50

Ne Kältebrücke von innen isolieren bringt rein gar nix.
Die längs und Querverstrebungen müssen hinter der Isolierung verschwinden.
Axel
Signatur von »Axel« ...und er bewegt sich doch.
www.waldpark-hohenstadt.de