Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Pfifferling

unregistriert

1

Sonntag, 18. Januar 2004, 12:41

Hallo
Ich habe gerade mal ein bischen im Forum gesucht und
unter anderem einen Beitrag bzgl. Umbau auf Autogasanlage
gefunden.
Das hört sich ja eigentlich ganz nett an, muss mir aber mal
durchrechnen ob sich das für uns lohnt.
Bein Ebay habe ich folgenden Artikel gefunden, welcher sich
ganz gut anhört. Bei dem Preis lohnt es sich sicherlich.
Leider kann ich damit aber nichts anfangen, da ich weder den
Platz zum schrauben habe, noch die Ausrüstung, geschweige denn
das nötige Wissen.
Da beneide ich die Freaks die sich Zange, Schrauber und den Hammer
nehmen können und loslegen 8(.

Vielleicht kann ja jemand von Euch etwas damit Anfangen.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2454911479&category=9895

Oder kann mir jemand helfen die Sachen einzubauen bzw. das ganze für
mich erledigen, selbstverständlich gegen die entsprechenden Euronen!!!

Gruß

Ralf

Norbert

unregistriert

2

Sonntag, 18. Januar 2004, 13:44

Hallo

leide ist nicht mit angegeben wellchen Inhalt der Tank hat. Wenn der Tank TÜV.fällig ist(alle 10 Jahre) sind ca.400,00EUR für ne Neuprüfung fällig. Das würde den Restwert der Anlage gegen Null drücken.
Interessehalber hab ich den Verkäufer angemailt, bin gespannt ob er sich verbindlich äußert.


Gruß Norbert

Feuerbär

unregistriert

3

Sonntag, 18. Januar 2004, 15:25

wäre ja echt was für Dein Womo....

wenn Du steigerst achte darauf das eine komplette Einbauanleitung vorhanden ist....

Einbauen würde ich das dann schon.......


Gruß Rolf.....

eat my shorts

unregistriert

4

Sonntag, 18. Januar 2004, 17:03

... musste natürlich auch mal schauen, daß du ne autogas-tankstelle in reichweite hast. also ich müsste da wohl 50km weit für fahren. autogas is irgendwie so\'n propan-butan flüssiggas oder so ( in nl weit verbreitet ), nicht verwechseln mit dem hier langsam in mode kommenden erdgas fürs auto. das ist gasförmig, aber mit viel höherem druck...

kai

Pfifferling

unregistriert

5

Sonntag, 18. Januar 2004, 18:11

Hallo
Na eine Tankstelle ist von uns aus nur ca. 5 km entfernt.
Aber ich tanke das Womo ja nicht allzu oft hier bei uns,
da wir es wirklich nur für den Urlaub und natürlich
für die Wochenendtrips benutzen.
Gruß
Ralf
- Editiert von Pfifferling am 18.01.2004, 18:30 -

Norbert

unregistriert

6

Sonntag, 18. Januar 2004, 18:51

Hallo

Der Verkäufer hat geantwortet:

Hi,
der Tank hat 70 Nutzliter dh fast 90Liter Volumen
Tüv ist vor 3 Mon abgelaufen

Gruß aus Bamberg
Thore

damit hat das Angebot für mich erledigt. Denn

Preis der Gebrauchtanlage: 200,-
TÜV fürn Tank: 400,-
Selbsteinbaukosten u.Kleinmaterial:200,-
beim Tüv vorführen: 200,-

ist alles ca. gerechnet Summe 1000,-

In Polen giebts komplette Gasanlagen ab 1000,-EUR , Italienische Markenfarikate.
Und bei polnischen Firmen hier in Deutschland so ab 1200.-EUR mit TÜV und 2 Jahren Garantie.


Hier im Autogasforum mal \"Polen\" ins Suchfenster eintippen.

Gruß Norbert

eat my shorts

unregistriert

7

Sonntag, 18. Januar 2004, 20:50

achso: gestern waren wir grad in nl, der liter autogas lag da so bei 37 cent...
:-o:-o:-o

kai

p.s.: gibt irgendwie immer mehr sachen, da wirds bei ebay teurer als im laden, was?

Norbert

unregistriert

8

Montag, 19. Januar 2004, 15:49

Hallo

hier in Osnabrück liegt der Literpreis bei 47,9.
Mein Alltagsauto läuft seit 90.000km auf Gas. Bin super zufrieden damit.

Gruß Norbert
:-O:-O:-O