Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Der Neue

unregistriert

1

Dienstag, 5. August 2014, 15:11

Gurtbock auch in hinterer Rundsitzecke möglich?

Hallo an alle Busfreaks...

Ich bin auf der Suche nach einem Hymermobil (so bis max. 7000 Euro)
und grübel schon ne ganze Weile über die Problematik anschnallen.
Die meisten in den Bj.80 - 90, die bei meinem Budget in Frage kommen,
haben ja hinten keine.

Das heißt, ich habe zwei Kinder, die auch mitfahren und die möchte ich
natürlich anschnallen können. Somit brauche ich 3 - Punkt - Gurte.
Habe schon gesucht hier und bin auf den Gurtbock gestoßen.
Egal ob fertig mit ABE oder selber geschweißt, beides finde ich
gut und kommt definitiv in Frage. Allerdings habe ich bisher nur die
Variante gesehen, wo die Dinette genau hinter dem Fahrersitz ist und
die Sitzbank in Fahrtrichtung im Rücken den Schrank hat.

Nun meine Frage, hat jemand diesen Gurtbock auch woanders einbauen können?
Ich denke da hinten an die Rundsitzecke, wie sie ja bei den meisten vorhanden ist.
Das Kopfpolster (Kopfstütze) wird ja an dem Gurtbock befestigt, bzw. ist Bestandteil dessen.
Somit könnte das doch funktionieren, sofern man unter dem Fahrzeug da hinten Platz
hat, um den Bock zu verschrauben....

Hat das jemand so schon gemacht oder gesehen?

Lg Mario

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 5. August 2014, 17:26

Moin.

Ich habe beim Kauf unseres Womos drauf geachtet, dass die Sitzgruppe direkt hinter der Fahrerkabine ist, damit man sich unterwegs auch noch unterhalten kann, was zeigen kann was man gerade sieht, mal was rüber reichen kann, und so gemeinsam unterwegs ist.
Das war mir bei der Raumaufteilung sehr wichtig.

Ma-Ke


Gesendet von meinem SAMSUNG-SGH-I547 mit Tapatalk
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

Der Neue

unregistriert

3

Mittwoch, 6. August 2014, 09:39

Guten Morgen...

Ja, das ist wohl war.
Macht die ganze fahrerei, vorallem für die Kinder, bestimmt angenehmer.
Leider fallen da sehr viele Hymer bzw. auch Tabbert aus dem Rennen.
Ich weiß nicht genau, ob diese Aufbauart typbedingt ist, oder ob es
bei allen Baureihen die verschiedenen Aufbauarten gab.
Ich habe festgestellt, dass bei allen langen Hymern, die hinten
das Festbett verbaut haben, vorn die Aufteilung so ist.
Auf alle Fälle heißt es so, noch länger suchen, da noch weniger Auswahl.

Lg Mario

Wohnort: Hohenstadt

Beruf: Selbst und ständig

Fahrzeug: Busless

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. August 2014, 15:24

Hallo Mario, such noch mal richtig. Nur einige wenige Hymer aus der S Baureihe haben die Rundsitzgruppe hinten.
Die meisten Womos haben eine Mitteldinette.
Axel
Signatur von »Axel« ...und er bewegt sich doch.
www.waldpark-hohenstadt.de

Der Neue

unregistriert

5

Donnerstag, 7. August 2014, 11:27

Hallo Axel.

Also ganz ehrlich, ich finde es sind unheimlich viele.
(Achso, aus der S - Baureihe vielleicht nicht, aber die B- Reihe)
Und die kommt wahrscheinlich eher in Frage für uns.
Aber ich werde weiter suchen, mich drängt ja nichts.
Irgendwann klappt das schon...

lg mario

Wohnort: Hohenstadt

Beruf: Selbst und ständig

Fahrzeug: Busless

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 8. August 2014, 09:45

Bei der B-Reihe auf Undichtigkeiten an den Dachkanten achten. ist a bisserl ne Schwachstelle.
Signatur von »Axel« ...und er bewegt sich doch.
www.waldpark-hohenstadt.de