Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Lego« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Fahrzeug: Was ?

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 12. August 2014, 20:28

Blinkerrelais

Tach,

nur so eine Überlegung.

Kann ich mir das Wechsel vom Blinkrelais bei der Montage einer AHK sparen, wenn ich die Blinkleuchten im Hänger durch LEDs ersetze ?

Lego
Signatur von »Lego« ICH HAB KEINE AHNUNG, DAVON ABER JEDE MENGE

Wohnort: Düren

Beruf: Spochtwagen fahren

Fahrzeug: 200D/8-2.4, 230CE-2.4, 208D, 208D Marco Polo, 508D

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 12. August 2014, 21:07

wenn du mittels spezieller steckdose für den anhänger verhinderst, dass wer mal nen normalen anhänger einsteckt, sicher . . . die zusätzl. kontrollleuchte im armaturenbrett iss geschichte . . . nur so ne überlegung

eckhard
Signatur von »aifredeneumann« Der Unterschied zwischen Fachmann und Laie:
Wenn was schief geht, weiss der Fachmann sofort, warum ER es nicht schuld ist, der Laie denkt, er sei es wohl schuld . . . *lächel

Wohnort: Buchholz / Aller

Fahrzeug: ich hatte mal einen 508 D

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. August 2014, 08:41

Moin Moin !


Zitat

die zusätzl. kontrollleuchte im armaturenbrett iss geschichte


Wie kommst du darauf ???

Eine Überwachung der Blinkleuchten ist nach wie vor vorgeschrieben !
Das diese nicht zwangsläufig durch eine Leuchte erfolgen muss ,ist eine andere Sache , aber irgendwie muss sie erfolgen !
Und die einfachste Sache ist immer noch die Überwachung durch 2 Leuchten ,einmal für Solobetrieb ,einmal für Anhängerbetrieb. Ist nicht nur am einfachsten ,sondern auch am billigsten und am zuverlässigsten !

LED -Blinker am Anhänger (wir hatten hier schon mal einen Beitrag ,ich meine ,es gibt immer noch keine mit Zulassung) , erschweren die Überwachung ganz erheblich ,da müsste dann schon einer mit guten Kenntnissen in der E-Technik ran , um das Problem zu lösen.

MfG Volker

the cat

unregistriert

4

Mittwoch, 13. August 2014, 09:40

Ich würd einfach 8 Kabel von hinten nach vorne legen (durchs Beifahrerfenster) und die Beifahrerin wechselweise die Kabel an die Batterie halten lassen.. billigste Lösung und sie muß sich konzentrieren....
Dann musst keine Dose kaufen kein relais..sparst locker 21 euro! #winke3

Wohnort: Kallmünz

Fahrzeug: MB 308D-P Bremer/T1 Postkögel ("Postkoffer")

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. August 2014, 17:31

Ich würd einfach 8 Kabel von hinten nach vorne legen (durchs Beifahrerfenster) und die Beifahrerin wechselweise die Kabel an die Batterie halten lassen.. billigste Lösung und sie muß sich konzentrieren....
Dann musst keine Dose kaufen kein relais..sparst locker 21 euro! #winke3
Ach, zwei Seile nach hinten gelegt, Winker dran, und fertich. Sieht man auch gleich im Außenspiegel wenn was nicht in Ordnung ist mit den Winkern. Und geht auch noch wenn die Batterie platt ist.

Guckst Du Internet, kaufst günstig Relais, haste kein Problem, sparste Dir LED-Gedöns.
Signatur von »TonyMach«
Umwege sind manchmal die schönsten Ziele


Zur Fahrzeugwahl:
1. Eigene Bedürfnisse einschätzen
2. Möglichkeiten, Bedürfnisse und Fahrzeug* in Einklang bringen
3. Eigene Erfahrungen sammeln
4. Zurück zu 1

* Irgendwas zwischen Klapprad und 8x8 LKW.

Wohnort: Düren

Beruf: Spochtwagen fahren

Fahrzeug: 200D/8-2.4, 230CE-2.4, 208D, 208D Marco Polo, 508D

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. August 2014, 18:19

Moin Moin !


Zitat
die zusätzl. kontrollleuchte im armaturenbrett iss geschichte



Wie kommst du darauf ???

Eine Überwachung der Blinkleuchten ist nach wie vor vorgeschrieben !
Das diese nicht zwangsläufig durch eine Leuchte erfolgen muss ,ist eine andere Sache , aber irgendwie muss sie erfolgen !
Und die einfachste Sache ist immer noch die Überwachung durch 2 Leuchten ,einmal für Solobetrieb ,einmal für Anhängerbetrieb. Ist nicht nur am einfachsten ,sondern auch am billigsten und am zuverlässigsten !



das hab ich ja auch nicht bestritten *lächel

eckhard
Signatur von »aifredeneumann« Der Unterschied zwischen Fachmann und Laie:
Wenn was schief geht, weiss der Fachmann sofort, warum ER es nicht schuld ist, der Laie denkt, er sei es wohl schuld . . . *lächel