Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 24. September 2014, 11:58

Alter der Reifen feststellen

Ich finde bein meinen 609d keine Angaben zum alter der Reifen.
Die Reifen vorne habe ich vor 3 Jahren gewechselt, die Reifen hinten sehen noch gut aus und haben noch jede Menge Profil.
Ich möchte jetzt nicht mit Uralten Reifen fahren, möchte diese aber auch nicht vorzeitig wechseln.
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Quietschi« (24. September 2014, 20:26)


Wohnort: Heidelberg

Fahrzeug: Opel Movano

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. September 2014, 12:18

Das Reifenalter müsste auf dem Reifen abzulesen sein, schau mal hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/DOT-Nummer

Eventuell steht es bei dir aber auch auf der Innenseite...

Sollten deine Reifen wirklich keine DOT Markierung haben, wären sie vor 1980 gebaut -
das würde man den Reifen aber vermutlich auch ansehen?!
Signatur von »chicken« &irre2

Wohnort: Hannover

Fahrzeug: T4 2.4D, E230 LPG, VN1500

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. September 2014, 12:19

Hi!

Ich hatte auch schon Reifen wo so gar nix zu finden war zum Alter. Also auch PKW, Moped, usw.
Rückseite auch gucken.
Hatte auch schon Reifen welche einen Code für die DOT Angabe hatten.

Schreib doch sonst einfach mal Alles hier rein was auf den Flanken steht. Vielleicht kann jemand was damit anfangen und hilft Dir?

Beste Grüße, Tom
Signatur von »Matsch« Ich bin mit der Lösung nicht zufrieden! Ich will mein Problem zurück! #blblbl

"Also am Öl kann´s nicht gelegen haben. Es war ja keins drin!" %-/

4

Mittwoch, 24. September 2014, 12:49

Auf der Inneseite. habe ich noch nicht nachgesehen, dafür muss ich den Reifen abmontieren.
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.

5

Mittwoch, 24. September 2014, 19:24

Die DOT nummer, steht auf jedem reifen.

entweder wie schon gesagt innen oder aussen. in 99% der fälle aber auf der Aussenseite, wenn der reifen Laufrichtung hat, dann halt entweder auf dem linken oder rechten reifen.

du musst nach sowas hier suchen:

meist steht auch DOT davor, muss aber nicht.

kannst gerne auch alles abschreiben, oder mehrere Fotos machen, ich kann dir helfen, bin vom fach :-)


edit: zu Erklärung des bildes, sind 4 zahlen, die ersten zwei die Fertigungswoche, die letzten zwei Fertigungsjahr.


also im Beispielbild 38te woche 2008

Wohnort: Aachen

Fahrzeug: LF 508 DG Metz

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 24. September 2014, 19:52

Das Reifenalter müsste auf dem Reifen abzulesen sein, schau mal hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/DOT-Nummer

Eventuell steht es bei dir aber auch auf der Innenseite...

Sollten deine Reifen wirklich keine DOT Markierung haben, wären sie vor 1980 gebaut -
das würde man den Reifen aber vermutlich auch ansehen?!


Nicht unbedingt. Das Reserverad meines LF508DG war noch die Continental Erstausstattung - von 1980! Das sah wirklich noch gut aus. Und hat vor allem noch gute 600 km vorsichtige Heimfahrt gehalten!
(...ist aber inzwischen ersetzt.)

VG, Frank.

7

Mittwoch, 24. September 2014, 20:22

Bei meinen PKW und beim Bike habe ich die DOTIERT auch gefunden. Aber beim 609 ist von aussen nichts davon zu sehen.
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.

8

Donnerstag, 25. September 2014, 17:31

Bei meinen PKW und beim Bike habe ich die DOTIERT auch gefunden. Aber beim 609 ist von aussen nichts davon zu sehen.


dann musst du innen schauen, kannst ja mal drunter liegen und schauen ob das rad zufällig gut steht zum ablesen der DOT