Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »sammy116« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: hößgang

Beruf: greativ Metaller

Fahrzeug: Neoplan 8008

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 23. Februar 2015, 20:38

Kleberfrage

Servus Gemeinde,

nach dem die alte Wandverkleidung abgemacht ist (Teppich) möchte ich 3mm Holzplatten mit Kunstleder beziehen und dann mit Schrauben an der Wand befestigen.

Was für einen Kleber würdet ihr da nehmen?

Ich tendiere zu Sprühkleber, das würde schnell gehen und man braucht kein extra Werkzeug.

Vor dem Leder möchte ich gerne das Dämmmaterial, das man beim verlegen von Laminat nimmt aufkleben,
darauf dann das Leder damit es ein wenig weicher ist.

LG
Helmut

2

Montag, 23. Februar 2015, 22:23

Büffelkleber aus dem Teppichladen.Kannst dein Kunstleder kurz nach dem aufbringen noch etwas verrucken oder lösen, wenn nötig. Das geht weder mit Sprühkleber noch mit Pattex usw.

Wohnort: Seelze

Beruf: Projektleiter

Fahrzeug: MB 508 DG

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 23. Februar 2015, 22:47

Sprühkleber.
Ich würde allerdings ein Polstervlies anstelle von den Matten nehmen.
Ist sozusagen der etablierte Weg :-)
Signatur von »Viperman« “Ich war noch nicht überall, aber es steht auf meiner Liste.“ – Susan Sontag

Hannibal ist Bj 1978 und wir dürfen mit ihm auf Reisen sein.
hannibal-on-tour.de

Wohnort: München

Fahrzeug: Postkutsche, KögelKofferSprinter

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 23. Februar 2015, 23:57

Hab ich auch so. Das dämm material (dünnes schaumgummi) hab ich einfach mit pattex aus der dose aufgeklebt. Kunstleder muss man gar nicht kleben, das ist elastisch und wird aufgespannt. Also von hinten festgetackert.