Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Wohnort: Wiernsheim

Fahrzeug: 508 D langbreithoch Bj. 86, 24 V

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 10. März 2015, 07:16

Innenraum Beleuchtung verbaut

Kleiderschrank mit Licht ist Pflicht... Trittstufe mit Warnleuchte auch.

Gruß bele

Wohnort: Hamburg

Beruf: Schulleiter

Fahrzeug: MB 609 D in lang und Türkis

  • Private Nachricht senden

22

Dienstag, 10. März 2015, 07:30

Ich verstehe nicht warum bei Vorschlägen so gemeckert wird. Es kann doch jeder für sich entscheiden ob er den Vorschlag umsetzen will oder nicht. Eine komische Art ist das. Es ist doch der Sinn eines solchen Forums sich konstruktiv auszutauschen.

Die Idee ist grundsätzlich nachzuvollziehen. Da ich beim Abstellen meines türkisen Blitzes meistens die Kühlschranktür aufstelle und es beim Losfahren gerne vergesse finde ich ich die Sache mit der Kontrollampe ganz gut.

LG
Sascha

Merke: "immer" in Verbindung mit einem Symptom stimmt nie! :T
Signatur von »Sushi2000« Früher war auch die Zukunft besser.

merlin88

unregistriert

23

Dienstag, 10. März 2015, 11:45

Meine 608 Feuerwehr hatte ( naja vllt hat ) sie sowas. Wenn eine der Rolladen auf war brannte eine gelbe Lampe im Amaturenbrett.

Nach dem erstem mal Ladegut aufsammeln hab ich immer auf diese Lampe geachtet ^^ Ist aber nicht wieder passiert da ich die Schlösser neu eingestellt habe.


PS: Lasst doch die Leute wenn sie Spass an elektrischem Fummeln haben , mit einem Microcontroller kann man das ganze auf die spitze treiben ^^
z.B mit ner Dot Matrix das Auto nachbauen und die Türen anzeigen so wie früher in den Autos :-)

24

Dienstag, 10. März 2015, 12:11

Siehste unimogthorsten, jetzt schreiben Deine Fans:-). So wie ich aber ein paar von Deinen "Kritikern" kenne, wollten die dich nicht ärgern sondern halt mal was Lustiges schreiben. Mach ich auch ab und zu, wenn im Fernsehen gerade nicht Gescheites läuft. Wetten, dass der Eine oder Andere schon heimlich an der Umsetzung Deiner guten Idee im eigenen Auto arbeitet:-),;-). Bei zugezogenen Rollos mit Taschenlampe. Gebt's zu Freunde, ihr seid durchschaut ;-).

Wohnort: hößgang

Beruf: greativ Metaller

Fahrzeug: Neoplan 8008

  • Private Nachricht senden

25

Dienstag, 10. März 2015, 19:23

Siehste unimogthorsten, jetzt schreiben Deine Fans:-). So wie ich aber ein paar von Deinen "Kritikern" kenne, wollten die dich nicht ärgern sondern halt mal was Lustiges schreiben. Mach ich auch ab und zu, wenn im Fernsehen gerade nicht Gescheites läuft. Wetten, dass der Eine oder Andere schon heimlich an der Umsetzung Deiner guten Idee im eigenen Auto arbeitet:-),;-). Bei zugezogenen Rollos mit Taschenlampe. Gebt's zu Freunde, ihr seid durchschaut ;-).


Scheiße Hilmar,

hast es wieder gemerkt ;-)

Wohnort: Flensburg

Fahrzeug: MB Sprinter, 313cdi, Bj. 10. 2002

  • Private Nachricht senden

26

Dienstag, 10. März 2015, 23:25

Trittstufe? Da bin ich mehr für die einfache Lösung!

Ne kurze Leine antüddern, daran nen Karabinerhaken und den am Auto befestigen= nachm Losfahren klötert das Teil dermaßen laut gegen Karosserie und Straße, dass man das nicht überhören kann!

Schubladen? Das überlasse ich meiner Freundin! Die hat, noch während der Ausbauphase mal vergessen, einen Schiebeschrank richtig zuzumachen. In der ersten Kurve knallte das Teil aus gut einem Meter Höhe auf das frisch verlegte Schiffsparkett. 8-( Hat ne fette Macke hinterlassen... zum Glück ist sie gefahren und das schlechte Gewissen wirkt immer noch!! 8o)

Seitdem keine Probleme mehr mit offenen Schubladen und nicht gesicherten Schränken! :-O

Gute Grüße,

Uli
Signatur von »Bussibussi« Zeige nie einem Laien ein halbfertiges Werk...!

Wohnort: Kusterdingen

Fahrzeug: Niesmann Bischoff Clou

  • Private Nachricht senden

27

Mittwoch, 11. März 2015, 19:07

Habe meine Trittstufe mit nem Induktionsgeber und ner Warnlampe samt pieper versehen. War meine allereste Modifikation nach dem Kauf des WoMos. Warum das Ganze? Weil ich mich kenne und das Ding 100pro in kürzester Zeit irgendwo hängen gelassen hätte.
... und im Zweifel sicher an einem Fußgänger oder Radfahrer :rolleyes:

Wohnort: Ratingen

Beruf: Industriefotograf

Fahrzeug: MB LP 813 RMB Arnold 540 paar Mopeds Ford Focus

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 16. März 2015, 12:45

Hallo, ich finde es gut. In meinem Bock gibt es noch ganz andere Gimmiks.
Aber das Schubladenlicht hätte mich bei meiner ersten Testfahrt leider auch nicht gerettet.
In einer langezogenen Ausfahrt ging die untere Schubse mit einem Topf Frittenöl auf, und ergoss sich geradewohl in meine neuen Sitzplatzaufbauten.Da sich dort auch die Schläuche der Truma befinden riecht es im Heizbetrieb jetzt immer lecker nach Pommes.Gut das die Plörre noch so frisch war.
Wenn mal Zeit ist.............kommt alles raus und bessere Schnapper werden auch eingebaut.

VG Andreas

Wohnort: Bergkamen

Fahrzeug: L508D Bus L409 DoKa

  • Private Nachricht senden

29

Montag, 16. März 2015, 20:16

Brauche eigentlich nur ne Lampe für den Landstrom im Sichtbereich des Fahrers. Leider habe ich nur eine große Rote Lampe an meinem Schaltkasten im Wohnraum. Schon zwei mal habe ich den "Stecker" mit zur Tankstelle genommen und das dazugehörige Kabel zu Hause gelassen. Grrrr. Dann war wieder zusammenflicken angesagt und natürlich die sicherung des Hauses nicht vergessen. 8-(
Signatur von »Halunke« Halunkengrüße

Jörg

So sieht er z.Zt. aus.

Wohnort: Villach

Fahrzeug: Mercedes 508D

  • Private Nachricht senden

30

Montag, 16. März 2015, 21:32

@halunke: bei den feuerwehren haben wir immer so defa kupplungen eingebaut, weils da auch öfters vorkam das jemand vergessen hat auszustecken

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

31

Montag, 16. März 2015, 23:18

Moin.

Brauche eigentlich nur ne Lampe für den Landstrom im Sichtbereich des Fahrers.
Ich lege das alte Sweatshirt, mit dem ich das Landstrom-Kabel zusammenbinde, auf das Lenkrad wenn das Kabel angeschlossen ist, so vergisst man's nicht vorm Fahren ab- und mitzunehmen.

Das ist so ein ähnlicher Erinnerungs-Trick wie die Hülle vom Warndreieck wenn man das aufstellt hinter den Scheibenwischer zu klemmen.

Ma-Ke 8-)
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

Papa123

unregistriert

32

Dienstag, 17. März 2015, 08:49

Das ist so ein ähnlicher Erinnerungs-Trick wie die Hülle vom Warndreieck wenn man das aufstellt hinter den Scheibenwischer zu klemmen.

Wie jetzt? Elektrische Schubladensicherungen aber kein vollautomatisiert ausfahrendes Warndreieck? Ihr müsst mal Prioritäten setzen ... Spaß beiseite, hab meins auch noch nicht gebraucht :-O
Die Sache mit dem Frittenfett ist natürlich böse :O Ich kipp das Zeug höchstens resteweise in den Tank.


Wie ist denn nun der Stand? Man will immer Bilder sehen von Lämpchen und Kabeln :-)

Wohnort: Freckenfeld

Beruf: Energieelektroniker Anlagenbau

Fahrzeug: MB 814 LK & BW Shelter FMII

  • Private Nachricht senden

33

Dienstag, 17. März 2015, 17:32

zum Glück hab ich die Zeit momentan gar nicht so.

Wenn das der Fall wäre, dann hätt ich sicher noch nen Raspberry PI verbaut. 8o)
Na ja.. Nachrüstoption wird es geben.

Schubladenanzeige ist cool. Selbst bei den super gesicherten BW-Schubladen kann da was passieren. 8-(

Trittstufen die nicht selbstständig eingezogen werden bei FZ Start sollten auf jeden Fall eine Kontrollanzeige beim Fahrer haben. (!)

Licht "rot" an = Fehler so wäre auch die Industrienorm ;-) ;-) ;-)

#winke3 #winke3 Oli
Signatur von »Fire Fox«
Ich nutze Millionen teure Satteliten im Orbit um eine Tupperdose zu finden.
Was ist dein Hobby???


Wohnort: Ratingen

Beruf: Industriefotograf

Fahrzeug: MB LP 813 RMB Arnold 540 paar Mopeds Ford Focus

  • Private Nachricht senden

34

Dienstag, 17. März 2015, 18:28

Nabend, das mit dem Raspberry PI gefällt mir.
Und Papa 123,das stimmt Frittenfett ist bestimmt besser für den Tank.
Habe auch schon nen 1000er Vorrat und eine ziemlich geile Ümrüstanlage am Start.
Aber irgendwie scheue ich mich immer noch das Zeug in meinen 352 zu kippen.
Nicht das der knatschich wird.Bei mir ist leider nix mit Führerhaus wegkippen.
Immer großes Kino ein Motorausbau.Darf gar nicht dran denken wenn der 366 da rein soll.

:=-

VG Andreas

Papa123

unregistriert

35

Mittwoch, 18. März 2015, 10:08

Aber irgendwie scheue ich mich immer noch das Zeug in meinen 352 zu kippen.

Naja war bisher ca. 1:60 ... eher homöopathische Dosis.

Raspberry PI & Co. sind ja ein nettes Spielzeug, aber bei mir endet das immer in Frust weil ich nicht fertig werde und die halbfertigen Dinge dann irgendwie doof sind. Letzendlich frag ich mich dann immer was ich eigentlich für einen Nutzen davon habe ... und komme zu dem Entschluss es ist gut so wie es ist und lasse es %-/ Wobei ich momentan tatsächlich versuche ein intelligentes Wattmeter für die Solaranlage zu basteln ... Weiß nicht ob ich das in diesem Leben noch fertig bekomme. Aber der Wille ist da.

Wohnort: Freckenfeld

Beruf: Energieelektroniker Anlagenbau

Fahrzeug: MB 814 LK & BW Shelter FMII

  • Private Nachricht senden

36

Mittwoch, 18. März 2015, 23:30

Also zu P-Öl kann ich nur eins beitragen:

609 mit OM314: Betrieb im Sommer mit 100% P-Öl / im Winter Mix zwischen Diesel:P-Öl je anch Temperatur mit 50:50 oder 75:25

Hatte nie Probleme , nun gut.. ein Arbeitskollege hat öfter am Auto gestanden und gewartet bis der Food-Truck öffnet und er Pommes und Schnitzel bestellen kann :-O



Wie gesagt, das mit dem PI ist eine idee.. Ich programmiere normal SPS, bzw. mach da Schulungen für. Daher der Gedanke sowas zu machen. Wär doch cool mit einer Handy App aus der Kneipe um die Ecke schon mal für Schatzi die Heizung anzuwerfen damit sie Später nicht friert.... Sonst muss Aki so Schnickschnack nicht haben, aber in dem Punkt stimmt sie mir zu :-O :-O :-O
Signatur von »Fire Fox«
Ich nutze Millionen teure Satteliten im Orbit um eine Tupperdose zu finden.
Was ist dein Hobby???


Wohnort: Strau

Beruf: Maschinenbauer

Fahrzeug: T2LN1 - 711D

  • Private Nachricht senden

37

Donnerstag, 19. März 2015, 08:18

Jetzt hab ich schon min. 10 mal gehört: "...Trittstufe vergessen..."
hängt die Dinger doch ans Auto - mit Stufen rein/raus-Automatik

schiebt man die Türe nach rechts -> Trittbrett raus
schiebt man die Türe nach links -> Trittbrett rein

kann man sicher auch mit einer "normalen" Türe ähnlich lösen

Signatur von »Mike« mfg
MIKE

Der Inhalt dieses Schreibens ist nur für die Adressaten bestimmt und
frei erfunden, sowie vertraulich zu behandeln.
Rechtschreibfehler, die gefunden werden, können behalten werden.
Ich habe keinerlei Verwendung dafür.

Wohnort: Ratingen

Beruf: Industriefotograf

Fahrzeug: MB LP 813 RMB Arnold 540 paar Mopeds Ford Focus

  • Private Nachricht senden

38

Donnerstag, 19. März 2015, 11:03

Hallo, Firefox, das Schatzi Argument ist unschlagbar.Was tun wir nicht alles für die lieben Kleinen?

VGA Andi

Wohnort: Freckenfeld

Beruf: Energieelektroniker Anlagenbau

Fahrzeug: MB 814 LK & BW Shelter FMII

  • Private Nachricht senden

39

Donnerstag, 19. März 2015, 17:56

Hallo, Firefox, das Schatzi Argument ist unschlagbar.Was tun wir nicht alles für die lieben Kleinen?

VGA Andi

Andi.. als klein würd ich meine Aki aber nicht bezeichnen... ;-)
Signatur von »Fire Fox«
Ich nutze Millionen teure Satteliten im Orbit um eine Tupperdose zu finden.
Was ist dein Hobby???


Wohnort: Flensburg

Fahrzeug: MB Sprinter, 313cdi, Bj. 10. 2002

  • Private Nachricht senden

40

Donnerstag, 19. März 2015, 21:44

Zitat Mike: "Jetzt hab ich schon min. 10 mal gehört: "...Trittstufe vergessen..."
hängt die Dinger doch ans Auto - mit Stufen rein/raus-Automatik

schiebt man die Türe nach rechts -> Trittbrett raus
schiebt man die Türe nach links -> Trittbrett rein

kann man sicher auch mit einer "normalen" Türe ähnlich lösen"




@ Mike:

Sieht brauchbar aus, Deine Konstruktion, wird ich mal in den Kopf nehmen!

Allerdings umgekehrt: links= raus, rechts= rein ;-)
Signatur von »Bussibussi« Zeige nie einem Laien ein halbfertiges Werk...!