Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Andyx« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Villach

Fahrzeug: Mercedes 508D

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 20. März 2015, 20:44

Fahrtenschreiber Kienzle 125km/h 12V

Hallo,
Mein fahrtenschreiber tickt nicht mehr. Spannung kriegt er definitiv, unterm km zähler gemessen. Wenn man leicht draufklopft tickt er wieder 2-3mal.
Was kann da sein?
wollte ihn schon zerlegen, gab dann aber beim abziehen der zeiger auf. Kaputtmachen möcht ich auch nix.
Der tacho an sich funzt ohne probleme nur eben die uhr nicht mehr.
Vielleicht gibts hier jemanden der sich damit auskennt und mir tips geben kann, sonst muss ich ihn zur rep irgendwohin bringen.
Vielen dank erstmal.

Lg,
Andy

Wohnort: Frankfurt /Main

Beruf: KFZ-Meister, bei MB 49 Jahre,

Fahrzeug: L508D Baujahr 1969(Wohnmobil,TLF311 Baujahr 1960

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 20. März 2015, 23:29

Hallo Andy,
die Zeituhr fällt schon mal aus,wenn der Stecker hinten nicht richtig sitzt.
Ob die Uhr läuft ,ist auch an den weiß/roten Sichtfeld,links im Fahrtenschreiber zu sehen,dieses muss sich bewegen!
Wenn Du darauf klopfst und die Uhr ist hörbar und das Sichtfeld bewegt sich und dann wieder nicht,so ist die Uhr defekt.
Der Fahrtenschreiber ist von hinten verplombt,mit kleinen,runden roten Stopfen.
Aber ich sehe wenig Chancen,für dich.
Die Uhr wird defekt sein und somit ist auf der Diagrammscheibe nur ein senkrechter Strich zu sehen.
Gruß Jürgen
Gruß Jürgen

3

Samstag, 21. März 2015, 07:30

Habe noch paar liegen PM wenn du welche brauchst
Gruss
Qwer
Signatur von »qwer« Wenn mein Handy mir morgens sagt wer ich bin läuft etwas ganz gewaltig schief

  • »Andyx« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Villach

Fahrzeug: Mercedes 508D

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 21. März 2015, 16:52

Hat sich erstmal erledigt, danke fürs angebot. Falls ich doch noch einen brauche meld ich mich.
Hatte ja im keller noch einen rumliegen :-| und ich denke das der der originale war, mit 491000 auf der uhr. Passt besser zum fahrzeug als der kaputte mit nur 26000.

Danke und
Lg,
Andy

Wohnort: Frankfurt /Main

Beruf: KFZ-Meister, bei MB 49 Jahre,

Fahrzeug: L508D Baujahr 1969(Wohnmobil,TLF311 Baujahr 1960

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 21. März 2015, 17:21

Hallo Andy,
wenn Du den Km- Stand anpassen willst,so ist das eine Aktion von einer 1/4 St..
Gruß Jürgen

  • »Andyx« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Villach

Fahrzeug: Mercedes 508D

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 21. März 2015, 17:55

Ich weiss, aber da ich nicht weiss wieviel er wirklich hat macht das für mich keinen sinn.
Danke trotzdem.
Lg,
Andy