Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »JpXxL« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich

Fahrzeug: Mercedes Benz 814

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 14. April 2015, 16:20

Zwangsbelüftung Absorberkühlschrank sinnvoll?

Hey Freaks ;)
Habe jetzt schon des öfteren von einer Zwangsbelüftung mittels 12v PC Lüftern gehört und wollte euch fragen ob dies sinnvoll sei? Reiseländer natürlich da wos auch warm ist ;)
Was haltet ihr von dieser Lüftersteuerung?
https://www.reimo.com/de/81115-kuehlschr…do_mit_anzeige/


Also meines Wissens läuft ja der Absorber am besten mit gas... danach 230v und eig. nur für den Notfall mit 12v
Stimmt das?

Thx für eure Hilfe
mfg
Christoph

2

Dienstag, 14. April 2015, 16:28

Eine Zwangsbelüftung ist auf jeden Fall sinnvoll. Die Temperaturregelung erscheint dafür auch richtig.

Meiner Erfahrung nach kühlt es auf 230V am besten. Gas und 12V nehmen sich nichts, wobei 12V
einen solch heftigen Stromverbrauch mit sich zieht, dass es nur während der Fahrt Sinn ergibt.

Idealerweise führst du Frischluft von unter dem Fahrzeug zu und entlüftest oben nach außen.

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 14. April 2015, 16:38

Moin.

Unser Absorber-Kühlschrank läuft anscheinend nur mit Gas, weder bei 12 noch bei 230 Volt habe ich jemals einen Kühleffekt feststellen können...!?

Da wir öfter einen Hitzestau über und hinter dem Kühlschrank und deswegen verringerte Kühlleistung hatten, habe ich mir aus 2 "alten" PC-Netzteil-Lüftern, 2 Schaltern und einem Temperatursensorschalter ( > 50°C = an / < 40°C = aus) so was ähnliches wie den von dir verlinkten gebastelt (siehe hier & hier).

Seitdem haben wir bei über 30°C Außentemperatur täglich einen Eiswürfelbeutel voll Eiswürfel im Eisfach für unsere kühlen Drinks am Strand. :-O

Ma-Ke 8-)
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

Wohnort: Wolfsburg

Fahrzeug: MB 711 Vario 88 / 670 P

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 14. April 2015, 16:53

Und auch nicht schlecht,wenn du die Belüftung im Winter teilweise verschliessen kannst.
Signatur von »Sittinggun« Mein erstes Womo,der Bully T2 :) in lilöö :-O Dann einer in pink mit Hochdach
Nach diesem kam erst ein LT 28 D mit Hochdach,dann ein LT 35 mit Alukoffer zu uns.




:-8

Kapitalismus ist Sachen kaufen, die man nicht braucht - mit Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht leiden kann. :)


Volker Pispers

Wohnort: Mainleus

Fahrzeug: DB L406DG Baujahr 1969

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 14. April 2015, 17:50

Hallo,

hatte früher auch einen Absorber im Womo, da gab es auch einen E-Lüfter (hat auch brav über Thermostat aus und ein geschaltet), trotzdem hat der Kühlschrank den darüber liegenden Stauraum (vor allem bei Gasbetrieb)dermaßen aufgeheizt, daß man aufpassen mußte, was man da hinein getan hat.

Seit Umbau auf Kompressor gibt es diese Probleme nicht mehr.

Gruß Horst

  • »JpXxL« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich

Fahrzeug: Mercedes Benz 814

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 14. April 2015, 20:06

Danke für die schnellen Antworten!
Daran sollte es dan nicht scheitern .... werd so Lüfter einbauen thx ;)

Und Ja mir währe auch lieber ein Kompressor aber da ich noch nicht weiß wies mit meinem Strom so läuft (Solarkapazität) möchte ich auf Nummer sicher gehen!

Wohnort: Seelze

Beruf: Projektleiter

Fahrzeug: MB 508 DG

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 14. April 2015, 22:11

Ich habe 2 pc Lüfter am oberen Gitter montiert.
1x Silentlüfter, der läuft im Sommer eigentlich immer
1x Serverlüfter, zuschaltbar wenn es sehr warm ist oder die Sonne auf dem Wagen steht.

Bei 38 Grad Im Schatten macht der Absorber immer noch Eiswürfel :-)
Signatur von »Viperman« “Ich war noch nicht überall, aber es steht auf meiner Liste.“ – Susan Sontag

Hannibal ist Bj 1978 und wir dürfen mit ihm auf Reisen sein.
hannibal-on-tour.de

Wohnort: München

Fahrzeug: Postkutsche, KögelKofferSprinter

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 15. April 2015, 00:32

Hi
ich hab meinen lüfter ohne thermostat, im permanetbetrieb. Nur einen schalter zum an und ausschalten, wenn ich wieder zuhause bin. Die lüfter brauchen so wenig strom, dass man das ruhig machen kann. Und den lüftern macht es auch nix aus, wenn sie wochenlang durchlaufen.
Ich wollt die wochen mal probieren, wie es ist 2 kleinere lüfter unterhalb der kühlrippen zu platzieren, dass direkt die wärme rausgeblasen wird. Bisher hab ich im entlüftungsgitter einen 12cm lüfter.
Wenns wen interessiert, poste ich gern das ergebniss, was von beidem sinnvoller ist.
ciao, michi

Wohnort: wanzleben

Fahrzeug: MB 609

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 15. April 2015, 07:39

ich habe auch zwei so lüfter. die wirkung hat mich allerdings nicht so überzeugt. darum mal etwas gegoogelt und eine optimierung mit leitwand wie hier beschrieben verbaut. und das hat nochmal richtig punkte gebracht.

  • »JpXxL« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich

Fahrzeug: Mercedes Benz 814

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 15. April 2015, 09:36

Danke beavis für den Link ..... ist ja super einfach und das Ergebnis spricht für sich ;)
werde so eine Leitwand auf alle Fälle auch einbauen ... + Lüfter

Wohnort: Ratingen

Beruf: Industriefotograf

Fahrzeug: MB LP 813 RMB Arnold 540 paar Mopeds Ford Focus

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 15. April 2015, 10:16

Super Idee, bin schon an der UMSETZUNG
DANKE VG ANDI