Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 5. Juni 2015, 18:51

frage zu armaflex microban

hallo,

habe mir beim isolierprofi armaflex af-19mm/ea selbstklebend zum isolieren fuer wohnmobil und caravan gekauft.
beim verkleben habe ich nun festgestellt das das zeugs mit dem antimikrobiellen biozid zinkpyrithion behandelt ist.

was meint ihr dazu?
habt ihr das auch verbaut?

irgendwie verunsichert mich das und es riecht auch komisch.

waere echt dankbar fuer feedback...

Wohnort: Villach

Fahrzeug: Mercedes 508D

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 5. Juni 2015, 19:30

Also was man da so über wiki drüber lesen kann würd ich mir sowas nicht ins "haus"holen.

Wohnort: Jettingen

Beruf: Rentner

Fahrzeug: Düdo 613 Breitmaul mit "H"

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 5. Juni 2015, 23:28

Zitat

Also was man da so über wiki drüber lesen kann würd ich mir sowas nicht ins "haus"holen.
Dann überprüf mal Deine Haar-Shampoos. :-O Kann sein, dass das schon da ist.

Ich habe nicht Armaflex, sondern das etwas billigere Kaiflex verklebt. Ob darin auch zinkpyrithion enthalten ist, entzieht sich meiner Kenntnis. Konnte ich auch auf der Seite der Herstellerfirma nicht feststellen.

Das zinkpyrithion wird wohl medizinisch gegen Kopfhautschuppen verwendet. In dem Armaflex wohl gegen Schimmelpilze. Es kann bei Hautkontakt bei empfindlichen Personen zu Irritationen führen, steht so u.a. bei Ökotest.

Ich würde empfehlen, bei der Verarbeitung Handschuhe zu tragen. Ausdampfen in den Innenraum kann es zumindest bei mir nicht, ich habe noch eine Dampfbremse verlegt und die beschichtete Sperrholz-Innenverkleidung läßt da auch nicht allzu viel durch.

Ansonsten empfehle ich noch eine Anfrage an den Isolierprofi, der antwortet nach meiner Erfahrung recht schnell und umfassend.

Grüßle
Herbert
Signatur von »Herbert« Und auf vorgeschriebenen Bahnen
zieht die Menge durch die Flur;
den entrollten Lügenfahnen
folgen alle! - Schafsnatur!


Johann Wolfgang Goethe
Faust 2, IV. Auf dem Vorgebirg. (Zweiter Kundschafter)

Wohnort: Villach

Fahrzeug: Mercedes 508D

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 6. Juni 2015, 07:08

Ja ja genau, haarshampoo und co.... :-O
Wollt eh noch dazu schreiben das das wohl so is wie die packungsbeilage diverser medis zu lesen....
Allerdings muss ich auch sagen, wenns mir stinkt dannwürd ichs lassen. Meine persönliche unfachliche meinung.

Alles ist vergiftet.... :-8
Lg,
Andy

Wohnort: Ratingen

Beruf: Industriefotograf

Fahrzeug: MB LP 813 RMB Arnold 540 paar Mopeds Ford Focus

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 6. Juni 2015, 11:44

Also ich würde es nicht verwenden.Eine Freundin ihres Zeichens Friseurin sagte eine gewisse Menge an Schuppen bräuchte die Kopfhaut für ein gute Funktion .

VG Andreas

Wohnort: Jettingen

Beruf: Rentner

Fahrzeug: Düdo 613 Breitmaul mit "H"

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 6. Juni 2015, 18:57

Also ich würde es nicht verwenden.Eine Freundin ihres Zeichens Friseurin sagte eine gewisse Menge an Schuppen bräuchte die Kopfhaut für ein gute Funktion .

Wo nicht verwenden?

Auf dem Kopf oder in der Isolierung vom Womo? :-O

Grüßle
Herbert
Signatur von »Herbert« Und auf vorgeschriebenen Bahnen
zieht die Menge durch die Flur;
den entrollten Lügenfahnen
folgen alle! - Schafsnatur!


Johann Wolfgang Goethe
Faust 2, IV. Auf dem Vorgebirg. (Zweiter Kundschafter)

Wohnort: Ratingen

Beruf: Industriefotograf

Fahrzeug: MB LP 813 RMB Arnold 540 paar Mopeds Ford Focus

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 7. Juni 2015, 08:25

ist doch egal

Auf dem Kopf oder in der Isolierung vom Womo? :-O



nirgendsniemals weder Kopf noch Iso.Damit verlierst du alle Schuppen.
Und das ist nicht gut sagt Bianca(Friseurin) #pfeif1