Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 6. Juni 2015, 09:30

om617 oder doch nicht?

Hallo,

bisher dachte ich, ich hätte einen om617 unter der Haube. Eben beim Teileraussuchen fällt mir auf das der Hubraum im Fahrzeugschein ja garnicht zu den angegbenen im Netz passt. Kann mir bitte jemand sagen was ich denn habe?

Hubraum 2938ccm, 65Kw/88PS, 5-Zylinder, Handelsbezeichnung 309D, aus 03/87.

Gruß
Matthias

aha, ich glaube das hat sich schon erledigt. Die Angabe im Fahrzeugschein bezieht sich auf den steuerlichen Hubraum und nicht auf den technischen, richtig?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wanderdüne« (6. Juni 2015, 09:40)


Wohnort: zwischen Würzburg und Freiburg

Fahrzeug: 6 8er Mönsterschen

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 6. Juni 2015, 09:47

Der kleine hat irgendwas um 2.389 L, also über einen halben Liter weniger. Was steht denn im Schein drin? Scgau doch wieviele Einspritzleitungen in den Motor führen, dann weisst du ob du 4 oder 5 zylinder hast

3

Samstag, 6. Juni 2015, 10:11

ich weiss schon das ich einen 5-Zylinder Motor habe, war jetzt erstmal sehr überrascht wegen der unterschiedlichen Hubraumangaben. Im Schein stehen die 2938ccm aber im Netz werden 2998ccm asngegeben.

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 6. Juni 2015, 10:25

mein vater hat nen 92er RMB silverstar und bei dem stehen 2841ccm drinne auch nen 5 ender.
teilweise ham die zulasungsstellen sich vertipt usw.

habe schon sehr merkwürdige vertipper gesehen in scheinen.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

5

Samstag, 6. Juni 2015, 10:33

ja, stimmt, sind ja auch Menschen und Fehler kann man machen.

Wohnort: Raesfeld

Beruf: Betriebshelfer

Fahrzeug: Fendt Wohnwagen

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 6. Juni 2015, 10:35

Hast OM 617...

7

Samstag, 6. Juni 2015, 10:37

klare Aussage und ein klares: Dankeschön!

Wohnort: Berlin

Beruf: Frei&Schaffend

Fahrzeug: MB 307D

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 8. Juni 2015, 12:36

Moin miteinander, eine Frage an die 617-Fahrer: gibt es zum thema Laufruhe und Anzug einen klaren Unterschied zum 616 mit 2,4 Liter 4zylinder mit 72 ps? Und was nimmt der 617 an Diesel bei 90 KM/H?
danke!
tom

9

Montag, 8. Juni 2015, 13:04

@ wanderdüne:

bei meinem RMB EZ 03.88, Typ 611 409D stehen auch 2938cm³ sowie 65k / 88PS bei 4400UpM im Schein und das ist ein OM 617. #winke3
Signatur von »Charly25779« ------------------------------------------------------------------------
Grüsse
von
Charly ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Charly25779« (8. Juni 2015, 21:54)


Wohnort: zwischen Würzburg und Freiburg

Fahrzeug: 6 8er Mönsterschen

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 8. Juni 2015, 21:39

Ein 317?? Der 321 passt da sicher nicht rein..

11

Montag, 8. Juni 2015, 21:53

Quatsch,
danke, verbessert! 617
Signatur von »Charly25779« ------------------------------------------------------------------------
Grüsse
von
Charly ;-)

Wohnort: Bünde

Fahrzeug: 209d (87)

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 9. Juni 2015, 10:50

Moin miteinander, eine Frage an die 617-Fahrer: gibt es zum thema Laufruhe und Anzug einen klaren Unterschied zum 616 mit 2,4 Liter 4zylinder mit 72 ps? Und was nimmt der 617 an Diesel bei 90 KM/H?
danke!
tom

Hallo, ich fahre meinen 209d mit Hochdach (2,95m) seit 10000km mit 9,5 bis 12 l/100; im Alltag Stadt/Land zwischen 10 und 11l/100km; Landstraße bei gemütlicher Fahrweise auch schon mal unter 10l/100km; Autobahn 90-110km/h 11-12l/100km. Zum Unterschied zum 207d kann ich nicht viel sagen; aber ich hatte mal einen 207d probegefahren, der wirkte schon etwas schlapper... Der 617 klingt m.E. deutlich anders, aber generell leiser ist er bestimmt nicht; hängt halt von der Drehzahl ab und da wird man den 207d i.d.R höher drehen müssen um voranzukommen.

Wohnort: Berlin

Beruf: Frei&Schaffend

Fahrzeug: MB 307D

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 9. Juni 2015, 22:38

Danke Frank!

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 10. Juni 2015, 09:13

aber generell leiser ist er bestimmt nicht; hängt halt von der Drehzahl ab und da wird man den 207d i.d.R höher drehen müssen um voranzukommen.


Doch, ist schon möglich, dass der 5-Ender leiser ist.
Manche OM616 haben nur einen Schalldämpfer, der OM617 hat aber immer zwei (soweit ich weiß) ...

Die Drehzahl kann bei beiden Motoren identisch sein. Die Übersetzungen wurden auf Wunsch des Kunden zusammen gestellt. Es gab lang übersetzt OM616, aber auch kurz übersetzte OM617...

Unter 10 Litern habe ich meinen noch nie gefahren, Idealfall waren kanpp 11 Liter bei Schleichfahrt (60) über ebene Landstraße. Ansonsten liegt der Verbrauch zwischen 12 und 14 Litern.

#winke3

15

Mittwoch, 10. Juni 2015, 09:17

Und was nimmt der 617 an Diesel bei 90 KM/H?

Hallo,

einen Vergleich habe ich leider nicht aber mein Verbrauch liegt bei 90 Km/h um die 10 Ltr. Bei Stadt/Land/Fluß liege ich bei rund 12 Ltr. mit Automatik.