Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

felixbangert

unregistriert

1

Mittwoch, 17. Juni 2015, 07:44

Hilfe bei Teilrestauration in Berlin und Umland

Liebe Busfreaks-Gemeinde,
ich will mich kurz vorstellen: Mein Name ist Felix, ich bin 29 Jahre alt und habe mir vor gut 3 Jahren - gemeinsam mit meiner Freundin - einen Mercedes 207 D - James Cook Ausbau aus dem Jahre 1978 zugelegt. Wir haben ihn damals aus Frankreich von seinem ersten Besitzer abgeholt, ihn so gut es ging in Stand gesetzt und sind seit dem - immer wenn es die Zeit zu zulässt - fröhlich in Europa mit James unterwegs.

Auch wenn James so gut es geht im Trockenen steht, kommt doch so langsam immer mehr und mehr der Rost durch. Vor allem an den Türen, an den Türeingängen und auf der rechten Seite bilden sich Rosstellen. An den Türen ist der Rost teilweise schon durch das Metall gedrungen.

Nun suche jemanden in Berlin oder im Umland, die sich mit Karosserie-Arbeiten an alten Mercedes-Bussen auskennen und mir helfen können das Fahrzeug in Stand zu setzen. Lackierungsarbeiten, etc. durchzuführen.

Ich habe hier im Forum schon gesucht und bin (noch) nicht fündig geworden. In Suchmaschinen habe ich eine Reihe von Anbietern erspähen können, wollte aber hier einmal nachfragen und mit etwas Glück jemanden finden, der mir einen Tip geben kann :)

Vielen Dank für eure Hilfe und liebe Grüße

Feli

2

Mittwoch, 17. Juni 2015, 21:50

willst du es ordentlihc machen, also schweißen, oder nur den Lauf der Dinge verlangsamen also konservieren und zuspachteln?

wo bist du zur Zeit? welche Ecke von Berlin?

3

Mittwoch, 17. Juni 2015, 22:11

Moin Feli,

vergiß Spachteln, der Rost muß raus wenn du das Auto länger behalten willst. Konservieren kann man Rost um nicht alles auf einmal machen zu müssen oder die noch guten Bereiche zu schützen. Glasfasermatten oder Bleche einkleben würde ich auch nicht machen. Ich schreibe dir nachher noch eine PN.
Gruß Jens