Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 9. Juli 2015, 16:16

Brauch Rat zum Motoren umbau

Brauche Info zum Motorumbau
So nun habe ich für meinen Bawemo einen Motor gekauft

Der Jetzige Motor ist ein D0226 mit 136 PS
Den wo ich gekauft habe ist ein D0226 MKF mit !92 PS
Sind MAN motoren

Nun die Frage wäre kann ich einfach den Turbo und Ladekühler samt Kopf umbauen?
Wo bekomme ich eventuell Explosionzeichnung her für diese Motoren.

Ich Habe gehört dass Turbomotoren die Kolben unten mit Öl zusätzlich besprüht werden zur Abkühlung

Denke wohl muss den Ganzen Motor umbauen,

Zuerst will ich eh die Motoröffnung im Fahrerhaus vergrössern da ja keine Kippfunktion mehr da ist.
Dazu suche ich so Platten die ich dann in Winkelstahl schrauben könnet die Platten sollen Hitzefest und Lärmgeschützt sein ch wess jetzt nicht wie ich das nennen soll.
Signatur von »Spiegelzerstörer« Gruss Peter

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. Juli 2015, 16:47

was den mit dem turbo motor das du den zerlegen wilst und in den anderen block einbauen wilst ?

bau den doch wenn der ok ist einfach so ein und vertig ?
motor raus motor rein vertig ?

sind ja identisch abgesehen vom turbo.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

3

Donnerstag, 9. Juli 2015, 16:52

Problem ist der Motor alleine Wiegt 550 kg

Es ist ein MAN G90 Fahrzeug unten. ich kann das Fahrerhaus beim Bawemo nicht hoch klappen
Das heisst ich muss alles Von unten Machen Achse abbauen usw.

Deswegen die Frage nur den Oberteil umbauen.

Es ist nicht Nur der Turbo sonder auch die Ladeluftkühlereinheit
Signatur von »Spiegelzerstörer« Gruss Peter

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. Juli 2015, 16:58

beim düdo mus man das auch wenn man nen motor ausbauen möchte, va raus getriebe ab oder auch nicht je nach dem, usw.

ja einige haben kolbenbodenkühlung aber welche motoren sowas haben oder nicht wei sich nicht.
denke da msute mal die dementsprechenden spezis fragen die sich mit den motoren auskennen.
fileicht ist ja noch mehr anders wenns da so fiele verschidene bezeichnungen von dem motor giebt.

einfach so nur kopf tauchen und anbauteile würd ich nicht machen ohne mich vorher schlaugemacht zu haben un dsicher zu sein das es so einfach geht, was natürlich schön währe.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666