Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »sammy116« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: hößgang

Beruf: greativ Metaller

Fahrzeug: Neoplan 8008

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 16. August 2015, 17:32

Doppelboden

Servus,

ich habe in meinem Doppelboden Öffnungen damit ich an die Wassertanks komme,
die Deckel dafür hätte ich gerne so sauber wie bei den modernen Wohnmobilen eingepasst.

Bei deren Öffnungen schaut das immer so aus als ob da Profile verwendet wurden.

Hat wer einen Tipp wie man das sauber machen kann, bzw. wo man entsprechende Profile bekommt.

Mein Bodenaufbau besteht aus Dreischichtplatten, auf dem Laminat verlegt wird.

LG
Helmut

Wohnort: München

Beruf: Kraftfahrer

Fahrzeug: Hymer 540D, Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 16. August 2015, 18:30

Schau mal im Computerzubehör nach Bodentank

Gruß Michael
Signatur von »Cheesy126« Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten!

Wohnort: Ratingen

Beruf: Industriefotograf

Fahrzeug: MB LP 813 RMB Arnold 540 paar Mopeds Ford Focus

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 17. August 2015, 13:11

Ich würde mir auf der Drehbank entsprechende Ringe mit breitem Kragen und Deckel drehen.

Wohnort: Frankfurt /Main

Beruf: KFZ-Meister, bei MB 49 Jahre,

Fahrzeug: L508D Baujahr 1969(Wohnmobil,TLF311 Baujahr 1960

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 17. August 2015, 13:58

Hallo Helmut,
wie groß sollte der Ausschnitt sein,damit Du gut an die Tanks kommst?
Im Baumarkt gibt es fertige Profile ( Rahmen) für Schuhabtreter, Matten,die z.B. in die Treppenstufen eingelassen sind und somit die Fußmatte bündig mit der Stufe ist!
Diesen Rahmen einbauen ,mit einem Brett füllen und Bodenbelag darüber!
Dieses ist sehr unauffällig.Damit man dieses anheben kann,zwei Löcher ( 7mm) auf die Schmalseite bohren und zwei 6mm Schlossschrauben ,die 20mm länger sind,als das Brett dick ist,einsetzen und auf der Rückseite ,jeweils 2 Muttern mit U-Scheiben aufschrauben und kontern.
Somit sind nur die flachen Schraubenköpfe zu sehen!
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jürgen« (17. August 2015, 14:22)


  • »sammy116« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: hößgang

Beruf: greativ Metaller

Fahrzeug: Neoplan 8008

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 17. August 2015, 14:47

Der Ausschnitt ist ca. 600x400mm,
das mit den Mattenrahmen ist eine gute Idee, werde ich im Baumarkt mal anschauen :-O

@Jürgen
demnächst gibt es Bilder vom Ausbau!!

LG
Helmut

Wohnort: Flensburg

Fahrzeug: MB Sprinter, 313cdi, Bj. 10. 2002

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 17. August 2015, 22:16

demnächst gibt es Bilder vom Ausbau!!

Ward ook tid!

Im Bootsbau haben wir oft Messingwinkelprofile für die Bodenbretter verwendet, die kannst Du Dir so von Breite schneiden, dass sie ineinander passen und somit einen optisch netten Eindruck hinterlassen. Da Meterware auch bezahlbar!

Gute Grüße,

Uli
Signatur von »Bussibussi« Zeige nie einem Laien ein halbfertiges Werk...!