Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Holzwurm« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Biblis

Fahrzeug: MB 508

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. September 2015, 18:13

Radio wird gestört

Hallo, jetzt habe
ich mir einen neue Antenne mit Verstärker geholt da es nicht
möglich war während der Fahrt Radio zu hören, aber auch nichts.
Nun habe ich aber gemerkt das er erst stört wenn ich die Zündung an
mache. Schalte ich das Licht ein ist alles gut, folglich sind es die
Tagfahrleuchten die stören, da diese dann aus gehen.


Wie kann ich diese
entstören? Ich will ja nicht immer mit Licht fahren.

Gruß Klaus

Wohnort: Stuttgart

Fahrzeug: Was ?

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. September 2015, 19:34

Tach,

kauf Dir ZUGELASSENE Tagfahrleuchten ;-)

:-O :-O

Lego
Signatur von »Lego« ICH HAB KEINE AHNUNG, DAVON ABER JEDE MENGE

  • »Holzwurm« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Biblis

Fahrzeug: MB 508

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. September 2015, 20:09

So sind die Kupferwürmer #wurm :=( jetzt suche ich schon selbst nach der Ursache, daß Du wieder ruhig schlafen kanst und dann so etwas #pfeif1
Gruß Klaus #winke3

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: Tagelöhner

Fahrzeug: L613 Lp808

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. September 2015, 20:23

Hi,
probiere es mal mit einem kondensator parallel zum radio oder der batterie.
Gruß Ralf

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 4. September 2015, 10:56

Ich will ja nicht immer mit Licht fahren.


Warum nicht?
Ich hatte mir für meine Reise nach Albanien auch solche einfachen Tagfahrleuchten (natürlich Chinaböller) eingebaut. Mit dem Ergebnis, dass ich doch tagsüber mit Abblendlicht gefahren bin. Nach der 3. Polizeikontrolle mir der freundlichen Bitte, das Lictht einzuschalten, hab ich resigniert. Wie sollte ich auch einem albanisch sprechenden Polizisten klar machen, dass die leuchtenden Dinger im Kühlergrill zugelassene Tagfahrleuchten sind :-P
Ich werd die Teile jedenfalls wieder ausbauen und auch keine mehr einbauen. Ich würde mir nur überlegen, die Abblendlampen zusammen mit der Zündung automatisch einzuschalten. Damit würde verhindert, dass man mit leerer Batterie da steht weil man vergessen hat das Licht abzuschalten (rat mal woher ich die Erfahrung hab 8o) )

#winke3

Wohnort: Chillan

Beruf: Auswanderer

Fahrzeug: MB 508d

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 4. September 2015, 14:35

Hallo, jetzt habe
ich mir einen neue Antenne mit Verstärker geholt da es nicht
möglich war während der Fahrt Radio zu hören, aber auch nichts.
Nun habe ich aber gemerkt das er erst stört wenn ich die Zündung an
mache. Schalte ich das Licht ein ist alles gut, folglich sind es die
Tagfahrleuchten die stören, da diese dann aus gehen.


Wie kann ich diese
entstören? Ich will ja nicht immer mit Licht fahren.

Gruß Klaus
Hallo Klaus , wo hast die Antenne angeschlossen , Stromseitig ? versuche einfach mal einen anderen Anschlußpunkt .Leuchten haben nichts das stören könnte ausser es sind xenon mit Vorschaltgerät nimm testhalber ein langes kabel und klemm die Antenne an die Bordbatterie ist es dann gut ist es der Anschlußpunkt , oder wenn das Antennenkabel an einer Stromführenden Leitung liegt mit hoher Amp bzw starken Verbraucher ,könnte das auch das Problem sein ,nachteil bei Verstärkerantennen ist halt auch , das diese frequenzen mit verstärken die man nicht will saludos desde chile