Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 3. Oktober 2015, 20:29

Reifenventil kaputt

hallo zusammen.
mir ist leider an einem meiner schlauchlosen reifen der gummischaft vom ventil kaputt gegangen, gerissen. wahrscheinlich altersbedingt porös geworden..

ich fürchte, die ventile werden von innen durch die felge gesteckr und der reifen muss von der felge..?
ist dem so?
Signatur von »XschlagschrauberX« -508-

Wohnort: Biblis

Fahrzeug: MB 508

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 3. Oktober 2015, 20:35

Genau so. Lege ihn neben und vor das Vorderad und fahre drauf, natürlich Luft los. Dann komst Du innen dran wen Du ihn so von der Felge gedrückt hast.
Gruß Klaus

Wohnort: Stuttgart

Fahrzeug: Was ?

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 3. Oktober 2015, 20:37

Tach,

so ist das,

lass gleich ein Metallventil montieren

Lego
Signatur von »Lego« ICH HAB KEINE AHNUNG, DAVON ABER JEDE MENGE

4

Samstag, 3. Oktober 2015, 20:41

danke für die antworten!
Signatur von »XschlagschrauberX« -508-

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 3. Oktober 2015, 20:46

na ja das mim abfahren von der felgen mit vor das forderrad legen ist was fürn notfall inna wüste oder so weil gut ist das nicht für die reifen.

wie schon gesagt wurde lass dir metallventiele reinbauen, krist im netz must aber nach der länge schauen, giept verschidenlange.
da haste dan ruhe und könntest auch mehr druck drauf geben wie 5 bar.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: ebernhahn

Beruf: KFZ

Fahrzeug: 613D 404S Peugeot Partner,306 capriolätt

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 3. Oktober 2015, 21:45

Oder nen 10er investieren unds vom örtlichen reifenmann machen lassen
Grüße

Wohnort: steinfeld

Beruf: selbst&ständig

Fahrzeug: 0 309 D 41 - Bj. 1975 - Bluthydraulik

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 4. Oktober 2015, 09:28

... gleich bei "ALLEN" rädern die ventile wechseln bzw. neue einbauen ...
Signatur von »loja1« ... Welche Weiterentwicklung kann die Automobilindustrie nach einem solchen Triumpfzug noch nehmen ? ...
allgemeine Automobilzeitung 1902

Wohnort: Bergkamen

Fahrzeug: L508D Bus L409 DoKa

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 4. Oktober 2015, 14:09

Moin,

ja, ja, das mit dem Ventil ist schon zwei mal auf Reisen passiert. Waren abenteuerliche Erlebnisse. Ich beabsichtigte dann auch 6 stahlventile zu besorgen. Ist natürlich in Vergessenheit geraten. Bisjetzt.

Hat jemand eine Bezugsquelle für die Ventile? Diese blöde Zwischengröße ist beim Reifenhändler so einfach nicht zu bekommen, denke da muss das Internet ran.
Signatur von »Halunke« Halunkengrüße

Jörg

So sieht er z.Zt. aus.

Wohnort: Biblis

Fahrzeug: MB 508

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 4. Oktober 2015, 15:32

mit diesen bin ich sehr zufrieden.
http://zubehoerhandel-chwatal.de/ventile…gerade-104.html
Gruß Klaus
Oder diese
http://www.ebay.de/itm/MS525-Ventile-Sta…=item3f43be1b5f
Ich weis gerade nicht mer den Durchmesser des Lochs (?)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Holzwurm« (4. Oktober 2015, 15:54)


Wohnort: ingolstadt

Fahrzeug: ford transit mk2

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 4. Oktober 2015, 16:20

ventile vom 2ten link
sind für pkw alufelgen gedacht

da ja ein ventil schon hops ist,kann man ja da loch in der felge messen+gegf ventile ordern

und nicht jeder reifenhändler verbaut mitgebrachtes material