Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Düdo031015« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schwerin

Fahrzeug: Daimler Benz L508DG Wohnmobil von 1975 H Zulassung

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 24. Oktober 2015, 11:14

Rücksteller für Blinker am 508 nachrüsten?

Hallo Freaks,

hab im Internet das hier entdeckt: #mce_temp_url# und frage mich ob man das nachrüsten kann?
Bin nämlich einer derjenigen die das gerne mal vergessen und bei der Geräuschkulisse im Düdo überhört man auch mal das akustische klicken vom Relay!

Wohnort: Hamburg, derzeit on the road

Beruf: Mechatroniker

Fahrzeug: L407d, Schwalbe

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 24. Oktober 2015, 11:36

Hatten das nicht alle Serienmäßig?
Signatur von »Hambörger« Grüße Sönke

  • »Düdo031015« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schwerin

Fahrzeug: Daimler Benz L508DG Wohnmobil von 1975 H Zulassung

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 24. Oktober 2015, 11:57

Meiner nicht, er ist von 1975.
Es kann natürlich auch sein das es kaputt ist aber dann gleich beide Seiten?

Wohnort: Mainleus

Fahrzeug: DB L406DG Baujahr 1969

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 24. Oktober 2015, 12:06

Hallo,

mein Düdo ist Baujahr 1969, hat auch keinen Rücksteller für den Blinker. Vermisse ich aber nicht.

Gruß Horst

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 24. Oktober 2015, 13:59

mein 69er hatte keinen rücksteller, einfacher multihebel mit nur blinker fernlicht und hupe.

du kanst dir natürlich eine andere lenkstange einbauen mit rücksteller samt pasenden multihebel dann hast ihn drinne.
oder bau dir nen summer ein wenne blinkst sumt es :-)
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

  • »Düdo031015« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schwerin

Fahrzeug: Daimler Benz L508DG Wohnmobil von 1975 H Zulassung

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 24. Oktober 2015, 15:31

Also kann ich es nicht einfach nachrüsten, man braucht dann gleich ne andere Lenksäule?

Wohnort: Frankfurt /Main

Beruf: KFZ-Meister, bei MB 49 Jahre,

Fahrzeug: L508D Baujahr 1969(Wohnmobil,TLF311 Baujahr 1960

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 24. Oktober 2015, 18:42

Hallo Düdo,
ja,nicht nur eine andere Lenksäule,
sondern auch einen anderen Kombischalter ( Lenkstockschalter),da an dem alten nicht das Auslösehebelchen vorhanden ist!
An der anderen Lenksäule ist ein Metallblöckchen aufgeschweißt!
Gruß Jürgen

  • »Düdo031015« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schwerin

Fahrzeug: Daimler Benz L508DG Wohnmobil von 1975 H Zulassung

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 24. Oktober 2015, 18:48

Ok, DANKE das ist mir dann doch zu umständlich 8-)

Dann schau ich lieber ob ich mir das irgendwie anders etwas auffälliger machen kann damit ich Schussel das nicht immer vergesse.

Wohnort: Hamburg, derzeit on the road

Beruf: Mechatroniker

Fahrzeug: L407d, Schwalbe

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 24. Oktober 2015, 19:33

Hallo Düdo,
ja,nicht nur eine andere Lenksäule,
sondern auch einen anderen Kombischalter ( Lenkstockschalter),da an dem alten nicht das Auslösehebelchen vorhanden ist!
An der anderen Lenksäule ist ein Metallblöckchen aufgeschweißt!
Gruß Jürgen

Ist das wirklich so mit dem Metallblock? Ich hab meinen Rücksteller mal erneuert, weil die Plastiknasen abgebrochen waren und der wurde einfach nur am Lenkrad verschraubt und über die Lenksäule geschoben. Konnte da kein Metallblock erkennen. Die Funktion des Rückstellers erfüllt ja das Plastikding
Signatur von »Hambörger« Grüße Sönke

Wohnort: Frankfurt /Main

Beruf: KFZ-Meister, bei MB 49 Jahre,

Fahrzeug: L508D Baujahr 1969(Wohnmobil,TLF311 Baujahr 1960

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 24. Oktober 2015, 19:49

Hallo Sönke,
es kommt auf das Baujahr an!
Wie gesagt,die ersten,ältere hatten keine Rückstellung!
Gruß Jürgen