Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »ManOnMountain« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Friedrichshafen

Fahrzeug: MB Vario 816 D-KA

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 26. Oktober 2015, 15:27

Programm zur Erstellung von Stromlaufplänen gesucht (Mac)

Hallo Zusammen,

ich würde gerne meine gesamte E-Planung mit einem Programm auf dem Rechner machen.
Vorallem damit man mal schnell was nachschlagen kann und Änderungen einfach machbar sind.

Anbei ein paar Eckdaten was ich suche
- Schaltpläne zeichnen
- für einen Apple/Mac
- Gerne Freeware, sonst für kleines Geld (will keine 200 EUR dafür zahlen)
- Falls es sowas gibt: Umschaltung zwischen aufgelöster Darstellung (also alle Drähte einzeln) und einer groben Übersicht (keine Ahnung wie das heißt)
- Simulation und so muss nicht sein
- Deutsch wäre fein, aber nicht zwingend notwendig

Ich hatte mir bisher folgende mal angeschaut
- Eagle (irgendwie komme ich mit der Oberfläche gar nicht zurecht)
- PowerPoint (jaja, Schande über mein Haupt. Eigentlich gar nicht sooooo schlecht, weil man total flexibel ist und ich das einigermaßen gut kann.
- MS Visio (hat mal jmd. empfohlen, hab ich noch nie was mit gemacht)
- Electronic Workbench hatten wir früher in der Ausbildung mal benutzt und ich habe das recht positiv in Erinnerung, aber find das nirgends mehr
- Tinycad (war auch nicht so ganz mein Fall)

Also danke mal für die Erfahrungen die ihr so habt.

Gruß & danke
Markus

Wohnort: Schwanewede

Fahrzeug: Mercedes 207D Bj. 1979

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 26. Oktober 2015, 21:44

Hallo,

Ich nutze da Logic Circuit. Aber ich weiß grad nicht ob es das für Mac gibt.

LG

3

Montag, 26. Oktober 2015, 23:07

Das hier
http://logic.ly/
?
Gibt's für Mac.
30 Tage testen und dann
30 irgendwas bezahlen, wenn du Student bist ;-)))

Wohnort: Oldenburg

Beruf: Weltenbummler

Fahrzeug: 613 Breitmaul mit H

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 27. Oktober 2015, 07:42

schau mal hier Altium ist ein Windowsprodukt und kostet ein wenig mehr,ich habe einfach nach Alternativen gesucht.
Ich mache in der Firma einiges mit yED (auch auf dem MAC). Das ist eigentlich nicht für Schaltpläne gedacht, aber für grobe Schaltplanentwürfe sehr schnell und einfach zu nutzen.