Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Eraserhead« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: MB 407D

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Januar 2016, 11:37

H Kennzeichen trotz LKW Versicherung?

Ahoi hoi,

vlt eine dumme Frage aber für mich aufjdf interessant und mit der Suchfunktion konnte ich nichts dazu finden:

Würde meinen 407er (3,5t LKW Kasten) gern (Oldtimer Gutachten schon bestanden) günstig anmelden/versichern. Gibt es die Chance auf ein H Kennzeichen wenn die Versicherung ihn nicht als H Versichern will? (Habe kein Alltagsauto)

Oder sind die Vorteile der H Zulassung eh zu gering? (Freie Fahrt in der Umweltzone ist für mich nicht wichtig/ kilometerbegrenzung würd auch klargehen/innenraum soll auch nur minimal verändert werden)


Grüße
Christoph

Wohnort: @home

Fahrzeug: 608 d maxil. ´85

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Januar 2016, 11:43

ja, einfach ganz normal versichern, geht natürlich auch mit h-kennzeichen.
dann brauchst du kein alltagsfahrzeug zusätzlich und hast auch keine generelle km. begrenzung.

gruß
roadrunner

Wohnort: Mainz

Fahrzeug: MB508 Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. Januar 2016, 11:52

Schau erst mal welche Steuer höher ist, als LKW oder als OLDTIMER = 191 €

Gruß Ralf

  • »Eraserhead« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: MB 407D

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Januar 2016, 12:27

top! danke!

5

Donnerstag, 7. Januar 2016, 18:21

Hab Dir was zugesandt! #ygpm
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

6

Samstag, 6. Februar 2016, 02:30

Versicherung als Wohnmobil

Hallo,

ich habe jetzt das Oldtimer-Gutachten in der Tasche.

Ich habe vor meine bisherige Versicherung zu behalten. Ich zahle derzeit 350 € im Jahr Haftpflicht und Teilkasko bei 150€ SB.
Keine Werkstattbindung, keine KM Begrenzung und keine Auslandsbegrenzung.

Immerhin spare ich einen Großteil der KFZ-Steuer ein, das find ich toll.

Ab sofort mach ich auch Deutschlands Innenstädte "schmutzig". 8o)

LG der Jeff
Signatur von »burnout« Solange die dicke Frau singt, ist die Oper nicht zu ende !

Wohnort: Ratingen

Beruf: Industriefotograf

Fahrzeug: MB LP 813 RMB Arnold 540 paar Mopeds Ford Focus

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 6. Februar 2016, 07:42

Toller Spruch Jeff.Wenn immer mehr Spezialisten so dröhnen werden bald keine außer Supersauberkarren in die Innenstadt fahren.Aber du meintest sicher die Passanten auf der Chaussee können sich an deinem Top restauriertem und gepflegtem Oldtimer erfreuen und sich in die 60er zurück versetzt fühlen.

8

Samstag, 6. Februar 2016, 19:47

Zum Spruch des Tages !
Normalerweise bewege ich mich in den Innenstädten der französischen Mittelmeer und Atlantikregion.

Und aus den 60`ern isser auch nicht. Dreissig Jahre reichen auch !

Labermodus aus !!
Signatur von »burnout« Solange die dicke Frau singt, ist die Oper nicht zu ende !

Wohnort: Ratingen

Beruf: Industriefotograf

Fahrzeug: MB LP 813 RMB Arnold 540 paar Mopeds Ford Focus

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 7. Februar 2016, 07:17

Achso, jetzt verstehe ich.Dich interessiert das gar nicht da du ja nur in Frankreich unterwegs bist wenn die deutschen Innenstädte auch für Oldies zu gemacht werden.
Aber dann denke doch bitte an deine Mitfreaks welche tagtäglich in die Zone müssen.

10

Sonntag, 7. Februar 2016, 13:41

kein mensch interessiert sich dafür, ob in deutscgen städten jetzt 100 düdos mehr oder weniger rum fahren - die fallen unter den zig millionen anderen autos überhaupt niemandem auf. wieviele düdos siehst du denn so täglich?
davon mal ab wissen wahrscheinlich 90% der bevölkerunf gar nicht, was ein h-kennzeichen ist.
die ganze geschichte betrifft so wenige menschen und so wenige autos...
Signatur von »XschlagschrauberX« -508-

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 7. Februar 2016, 15:34

laut kfz-steuer.de
kost nen zGG 3,5t lkw 210.- im jahr also glat 20.- mehr
wenn du mit umweltzohnen kein problem hast dan lass alles wie es ist vertig.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666