Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Piratenbus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Greifswald

Beruf: Shisha FachHändler

Fahrzeug: L 406 DG

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 21. Februar 2016, 19:10

Lack?

Moin Moin

Ich hoffe ihr könnt mir helfen .
Wir wollen unser Bus dieses Jahr neu rollen damit er mal im neuen Glanz da steht, könnt ihr mir robuste Lacke empfehlen die sich gut rollen lassen.

Paul


Paul :)

Wohnort: ebernhahn

Beruf: KFZ

Fahrzeug: 613D 404S Peugeot Partner,306 capriolätt

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 21. Februar 2016, 19:59

Ich würde Kunstharz Lack aus dem nfz Bereich nehmen gibt's in allen tönen beim Kfz teilefuzzi auf Bestellung ca 20 teuro kg.
Lässt sich spritzen mit nee Guten Rolle top verarbeiten und natürlich pinseln.

Wohnort: Biblis

Fahrzeug: MB 508

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 21. Februar 2016, 20:05

Hallo, habe mit diesem die besten Erfahrungen gemacht. Brilux Kunstharzlack 291

Hat nun nach 14 Jahren immer noch Glanz und wird das nächste mal wieder die Wahl sein.
Gruß Klaus

Wohnort: Biblis

Fahrzeug: MB 508

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 21. Februar 2016, 20:17

LKW Kunstharzlack habe ich früher immer genommen, er war viel schneller stumpf. So meine Erfahrung. Brillux KH 291 vor 2 Wochen die Dose ca.25€ gibt es auch in allen Farben.
Gruß Klaus

5

Sonntag, 21. Februar 2016, 21:36

brantho 3in1?
Signatur von »XschlagschrauberX« -508-

Wohnort: Seelze

Beruf: Projektleiter

Fahrzeug: MB 508 DG

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 21. Februar 2016, 22:06

Was für ein Lack ist im Moment auf dem Fahrzeug, hast du da Infos?

Das ist nicht so ganz unwichtig, wenn neu Lackiert werden soll.
Als Grundsatz gilt: Kunstharz geht immer auf Acryllack ... andersrum geht es nicht!
Dann muss erst eine Trenngrundierung aufgebracht werden.

Kunstharzlacke lassen sich in der meist besser mit Pinsel und Rolle auftragen.

Ein Freund von mir hat einen online Lackhandel. Falls Interesse besteht könnte ich da fürs Forum was aushandeln.
Signatur von »Viperman« “Ich war noch nicht überall, aber es steht auf meiner Liste.“ – Susan Sontag

Hannibal ist Bj 1978 und wir dürfen mit ihm auf Reisen sein.
hannibal-on-tour.de

  • »Piratenbus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Greifswald

Beruf: Shisha FachHändler

Fahrzeug: L 406 DG

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 22. Februar 2016, 07:12

Hallo...
Viperman da besteht auf jeden Fall Interesse .
Danke schon mal da für.
Ich werde nach her gleich mal Fotos machen von dem Lack es sind leider Mehrre Schichten Lack zu sehen da vor meinem Bus letzte Jahr ein Auto gebrannt hat und er ganz schön mit genommen aussieht.

Aber ich denke wir werden da was finden was ich rollen kann.

Welche Farbe er bekommen habe ich auch schon im Kopf kann ich dir auch gerne per Foto zukommen lassen


Paul :)

8

Montag, 22. Februar 2016, 08:46

Nimm ne richtig gute Rolle. Gib lieber 2-3 Euro mehr dafür aus. Das ist wichtig. Eine die nicht fuselt und keine Bläschen macht. Das machen billige Rollen gerne.
Ich habe mit einer echt guten Rolle ein Farbbild bekommen das aussah wie gespritzt. Das hat dem H-Prüfer gefallen!

Gruß
Alex

Wohnort: Biblis

Fahrzeug: MB 508

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 22. Februar 2016, 09:12

Und auf keinen Fall Schaumstoffrolle, gibt blasen und Ansätze. Eine gute kurz Floor Rolle und diese gut mit Seifenwasser auswaschen und wieder trocknen lassen dann fuselt sie nicht.
Mir glaubt man manchmal auch nicht das meiner gerollt ist und H war auch kein Problem.
Gruß Klaus

  • »Piratenbus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Greifswald

Beruf: Shisha FachHändler

Fahrzeug: L 406 DG

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 22. Februar 2016, 20:39

Kann mir einer sagen einige den Brillux KH 291 her bekomme


Paul :)

Wohnort: Biblis

Fahrzeug: MB 508

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 23. Februar 2016, 08:57

Ganz einfach bei Brillux :-O
Frage doch mal den Goggel nach Brillux, es gibt viele Verkaufsstellen.
Gruß Klaus

Wohnort: noch Bremen

Fahrzeug: 508 DG-KA, Standort; Argentinien

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 23. Februar 2016, 09:16