Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 26. Februar 2016, 10:19

Soll ich oder soll ich nicht ?

Ich habe gerade ein Angebot zur DPF Nachrüstung erhalten !

Um zu einer grünen Feinstaubplakette zu kommen müßte ich knapp 1000 € investieren.

Die Umrüstung wird mit 260 € BAFA gefördert.

Also 740 € für grün, mit entsprechender Wertsteigerung/Werterhalt.

Soll ich (?)
Signatur von »burnout« Solange die dicke Frau singt, ist die Oper nicht zu ende !

Wohnort: Lilienthal bei Bremen

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 26. Februar 2016, 10:26

Hallo!

Für welches Fahrzeug soll denn diese Aktion durchgeführt werden?
Wie nah bist du an der Umweltzone ?
Parkst du da häufig in der U-zone?
Wirst du aller Voraussicht nach längere Zeit das Fahrzeug behalten wollen?
Tun dir diese , für einige sind 740 E schon recht viel, nicht sonderlich weh?

Die Entscheidung liegt aber immer noch bei dir selbst!

Wollte nur Denk- und Überlegungsanstöße dir mit auf dem Weg geben....

Grüsse
Joachim, rumtreiber #winke3
Signatur von »rumtreiber« Bisherige Womos: Hanomag F20, VW T3, Opel Bedford Hymer, Ford Transit Diesel Hymercamp, Hymer 620 auf MB 207 Basis, MB 206 D Eigenbau mit SoliferWohnwagen, Mercedes 609 D Ex-Krankenwagen Grenzland L 900 auf Mercedes 711 D Zur Zeit mit einem Tabbert Wohnwagen Comtesse 545 unterwegs und auf der Suche nach einem neuen passenden Gefährt.

und noch etwas........
es ist später als Mann / Frau denkt.......drum tut es, macht es einfach.......

3

Freitag, 26. Februar 2016, 10:34

Hallo,

ist für einen VW LT 2,8 TDI mit 150 PS Vmax 155 km/h. (eingetragen)

Ein Kastenwagen mit Hochdach und elektro-hydraulischer Hebebühne. (600 kg Hubfähigkeit).
Ansonsten alles drin: KLIMA,STANDHEIZUNG,SERVO,ZV,EFH, elektr. Sitzheizung.

Ich möchte den demnächst verkaufen.

LG #winke3
Signatur von »burnout« Solange die dicke Frau singt, ist die Oper nicht zu ende !

4

Freitag, 26. Februar 2016, 10:38

Hmm ja schwierige Entscheidung.
Grüsse Axel

Wohnort: Lilienthal bei Bremen

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 26. Februar 2016, 10:41

Tja, was soll man dazu sagen - ich möchte den demnächst verkaufen - hast du die Preisunterschiede im Netz angeschaut und wirklich einen höheren Preis bei Fahrzeugen mit Filter feststellen können?
Ich denke man verkauft die Fahrzeuge auch ohne Filter recht gut. Muß ja nur "der" eine Richtige kommen und zuschlagen.

Wünsche dir viel Erfolg beim Verkauf.
Ach ja und immer noch mußt du selber für dich entscheiden.

Grüsse
Joachim #winke3
Signatur von »rumtreiber« Bisherige Womos: Hanomag F20, VW T3, Opel Bedford Hymer, Ford Transit Diesel Hymercamp, Hymer 620 auf MB 207 Basis, MB 206 D Eigenbau mit SoliferWohnwagen, Mercedes 609 D Ex-Krankenwagen Grenzland L 900 auf Mercedes 711 D Zur Zeit mit einem Tabbert Wohnwagen Comtesse 545 unterwegs und auf der Suche nach einem neuen passenden Gefährt.

und noch etwas........
es ist später als Mann / Frau denkt.......drum tut es, macht es einfach.......

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 26. Februar 2016, 12:40

Ja mach das


Kurbel mal die Wirtschaft an

Q

Wohnort: Flensburg

Fahrzeug: MB T1 209D

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 26. Februar 2016, 12:47

Lass es, erhöhe den Verkaufspreis um 750 Euro und freue Dich über den Handlungsspielraum.

Leg die Füße hoch oder fahr ein Eis essen und freu dich des Lebens

Grüße Andreas

8

Samstag, 27. Februar 2016, 10:00

Ja mach das

Kurbel mal die Wirtschaft an

Q




Danke für Deinen brauchbaren Ratschlag. :=(

Ich habe die Kurbel gedreht und eine Bestellung ausgelöst (!)

Ich freue mich schon auf die grüne Plakette.

Think green 8-)
Signatur von »burnout« Solange die dicke Frau singt, ist die Oper nicht zu ende !

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 27. Februar 2016, 10:08

Andere verpulvern das Geld für unnütze Sachen ,

mit Filter ist der bestimmt besser zu verkaufen -




du hattest gefragt ob du das machen sollst - gab ne einfache Antwort - nach nem Ratschlag hattest du nicht gefragt ;-)


ob du dein finanzielles Angagement wiederbekommst sei dahingestellt . 8o)

für die Umwelt = gut

LG Q

Wohnort: 309d bzw. Griechenland

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 27. Februar 2016, 19:51

Idr kriegt man Investitionen ins auto beim VK nicht raus, außer du kannst extrem billig Teile einkaufen
Signatur von »Benzfreund« 309d mit jeder Menge Saft an Bord - Dauerhaft bewohnt :-)