Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Da Bastla« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kirchheim bei München

Fahrzeug: 508, 525i ,KTM 950SM, Yamaha XJ600, Dnepr K750

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 29. Februar 2016, 19:59

Kompressor Kühlschrank 42cm breit???

Hab damals als ich meinen 508 gekauft und neu ausgebaut hab nen gebrauchten Kühlschrank mit 42cm breite hier im Form gekauft. Schön und gut, funktioniert, Küchenzeile drumherumgebaut. Leider ein Absorberkühlschrank. Würd gern auf Kompressor umbauen, weil er besser kühlt. Nur find ich keinen in 42cm breite. Am liebsten wäre mir einer ausm Haus, den ich dann mit Sinuswandler nutze, weil in der Anschaffung billiger. Breiter geht nicht, weil dann mein Gaskasten direkt daneben zu klein wird für die Flaschen, bzw ich meine kpl Küchenzeile dann neu bauen müsste. Höhe derzeit 62 cm, kann aber das Staufach drüber opfern und auf 80cm hoch gehn, wäre mir sogar ganz recht, weil dann mehr Platz in dem Ding. Gefrierfach wäre auch voll gut. Tiefe, wenn ich mich nicht vermessen hab, ist derzeit 45cm, bin mir aber nichtmehr ganz sicher, ob das die max tiefe war was reinpasst, schlimmstenfalls steht er ein paar cm über, was jetzt auch nicht so schlimm wäre mit ner schicken Holzblende...
Hat wer ne Idee, einen rumliegen oder eine Bezugsquelle für so ein Schmalspurding? nicht für 500€ aufwärts wenns geht ;)
Signatur von »Da Bastla« --------------------------------------------
Gruß Ludwig

Immer im Stress...

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 29. Februar 2016, 20:14

bei kissman würde der passen aber eben etwas schmaler:
http://kissmann.net/kuehlschrank/cr49s.htm

der nächst größere ist 45 breit.
http://kissmann.net/kuehlschrank/cr65s.htm
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

  • »Da Bastla« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kirchheim bei München

Fahrzeug: 508, 525i ,KTM 950SM, Yamaha XJ600, Dnepr K750

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 29. Februar 2016, 20:44

Danke! Is halt noch kleiner, dafür kost er wie ein großer :-8

Möglich wäre auch ne Kühlbox, die dann auf Schwerlastschubladenschienen rauskommt. Werd mal in der Richtung noch suchen. Nachteil Kühlbox, kein separates Gefrierfach drin.

Aber gern noch n paar Vorschläge falls wer was weiss...
Signatur von »Da Bastla« --------------------------------------------
Gruß Ludwig

Immer im Stress...

Wohnort: Flensburg

Fahrzeug: MB Sprinter, 313cdi, Bj. 10. 2002

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 1. März 2016, 01:27

Signatur von »Bussibussi« Zeige nie einem Laien ein halbfertiges Werk...!

5

Dienstag, 1. März 2016, 07:54

Danke! Is halt noch kleiner, dafür kost er wie ein großer :-8

Möglich wäre auch ne Kühlbox, die dann auf Schwerlastschubladenschienen rauskommt. Werd mal in der Richtung noch suchen. Nachteil Kühlbox, kein separates Gefrierfach drin.

Aber gern noch n paar Vorschläge falls wer was weiss...
....wie wäre es mit einer Engel Kühl/Gefrierbox ?? die wäre allerdings 49cm breit !!
habe meine noch da zum Verkauf weil sie mir zuuu klein war:

http://www.solarbag-shop.de/engel-kompre…-mt-60-fcs.html


ist jetzt 3 Jahre alt und in perfektem technischem zustand. Aussen ein paar kleine Blessuren und Kratzer

cappadax

unregistriert

6

Dienstag, 1. März 2016, 09:27

Blätter mal diese Seite durch!

http://www.frigosolar.com/NEVERAS_FRIGOS…FRIGOSOLAR.html

Peter

  • »Da Bastla« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kirchheim bei München

Fahrzeug: 508, 525i ,KTM 950SM, Yamaha XJ600, Dnepr K750

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 1. März 2016, 22:07

Mehr als 42cm breit geht nicht ohne das ich die kpl Küchenzeile rausreiß und neu bau. Die im link sind leider auch breiter. Hab halt damals den erstbesten gebrauchten Kühlschrank ergattert was mir über den weg gelaufen ist und mich an dem orientiert mit dem Bau der Küchenzeile. Wenn ich gewusst hätte das die meisten anderen Kühlschränke breiter sind, hätte ich länger gesucht.
Selber bauen klingt auch nicht verkehrt, allerdings auch nicht grade billig...
Mal weiter google auf den Kopf stellen. Muss doch irgend n Hersteller geben der extra schmale Kühlschränke für 16m²-Ein-Zimmer-incl-Küche-Bad-Klo-Wohnlöchern in Großsstädten baut.
Signatur von »Da Bastla« --------------------------------------------
Gruß Ludwig

Immer im Stress...

Wohnort: noch Bremen

Fahrzeug: 508 DG-KA, Standort; Argentinien

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 2. März 2016, 11:06

Moin,
Isotherm hat die breite und nen kleines Gefrierfach, allerdings nicht grad günstig;

https://www.yachtbatterie.de/de/isotherm…lU0kaAuCD8P8HAQ

Ich würde mir aber trotzdem überlegen, den Küchenblock auf DIN breite umzubauen, denn Raumwunder ist son schmaler mit Sicherheit nicht und eine Nummer größer sind oft günstiger als das Sondermaß.

Gruß Tom

Wohnort: Essen

Fahrzeug: DB 508 Lang/Breit, Bj-80

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 2. März 2016, 13:02

Moin, so nen Teil in genau 42 cm hätte ich noch.

Sag Bescheid,
Vanni
Signatur von »Vanni« Ich bin doof, ich mach Musik

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 3. März 2016, 09:12

Moin,

ich würde den einfach selber bauen. Entweder Aggregat kaufen und die Kiste selber bauen. Oder fertigen Kühlschrank anpassen.
Ich habe meinen Kühlschrank 15cm tiefer gebaut als er werksseitig war. Funktioniert seit Jahren, allerdings ist die Kühlleistung des Verdampfers recht niedrig. Heute würde ich eher einen zu großen Kühli nehmen und den anpassen.

#winke3