Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »the bird« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

Beruf: Frei&Schaffend

Fahrzeug: MB 307D

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 11. März 2016, 07:03

viel Bremsenstaub auf der Felge

Moinsen, auffällig viel Bremsstaub auf der Felge deutet auf festsitzende Bremskolben hin, oder ? Die Scheiben sind auch zu heiß für meinen Geschmack in normaler Stadtfahrt....stop+go etc. danke für eure Ideen!
grüße aus xberg

Wohnort: Ratingen

Beruf: Industriefotograf

Fahrzeug: MB LP 813 RMB Arnold 540 paar Mopeds Ford Focus

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 11. März 2016, 07:28

Welches Fahrzeuch Mercedes Honda oder Yamaha?

  • »the bird« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

Beruf: Frei&Schaffend

Fahrzeug: MB 307D

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 11. März 2016, 09:42

tschuldigung, der Honda isses, vorne! hinten hat er Trommeln.

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 11. März 2016, 09:45

wohl sein bremer wie aufm bild ?

das die bremsen in der stadt wärmer werden wegen sto-go betrieb ist ja eigentlich normal und nicht unüblich.

wenn die scheiben auf einer seite mehr abgenutzt sind wie auf der anderen kans sein das die fest sitzen.

dann mal den sattel abbauen und forsichtig auf die bremse treten und schauen op alles ok ist.

wens nen sattel ist wo der ausenbelag rangezogen wird also hinten auf schibebolzen sitzt schauen op die fest sind.
also zerlegen und bolzen raus wens noch geht und saubermachen und schmirpaste dran.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666