Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Joe1968« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Billigheim

Beruf: Rentner

Fahrzeug: MB 310 D-KB

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 25. März 2016, 17:12

Fernlicht einschalten geht Licht aus

Hallo,

hab gestern nacht beim Heimfahren mal mein Fernlicht eingeschaltet und dabei ging das komplette Licht aus :O :O :O

Kann doch eigentlich nur am Schalter liegen oder?? Kontaktprobleme denk ich mal.... wenn ich Lichthupe mache ist alles ok :-O :-O

Hat jemand schon mal den Hebel zerlegt und wenn ja worauf ist zu achten?

Vielen Dank schon mal im voraus

Angenehme Feiertage

Gruß Joe
Signatur von »Joe1968« Mercedes 310 D-KB
70 KW
Bj 1992
VIN: WDB6024671P221273

http://silkenaunbates.com/

wenn hören würde was ich denke, würd ich wissen was ich sag ;-)

Wohnort: hannover

Fahrzeug: 508 mit wowa-aufbau..... und sowas

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 25. März 2016, 18:19

lass den schalter mal zu und kauf ne neue glühlampe :-O

bei fernlicht wird der glühwendel fürs abblendlicht abgeschaltet, der fürs fernlicht ist durchgebrannt:licht aus.
bei lichthupe glühen beide wendel :licht bleibt an, fernlicht leuchtet nicht mit, fällt aber nicht so auf.

gruß, fabian
Signatur von »gromo« ...ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos. Vicco v. Bülow,1993

Wohnort: Düren

Beruf: Spochtwagen fahren

Fahrzeug: 200D/8-2.4, 230CE-2.4, 208D, 208D Marco Polo, 508D

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 25. März 2016, 19:23

lass die neue glühlampe mal wo se iss und steck nen anderen lichtschalter an dein auto an (nur an den vielfachstecker, ganz ohne aus- und einbau und so weiter). wenn jetzt alles wieder funzt, brauchst du keine neuen leuchtmittel, sondern nen gebrauchten schalter.

l&l

eckhard
Signatur von »aifredeneumann« Der Unterschied zwischen Fachmann und Laie:
Wenn was schief geht, weiss der Fachmann sofort, warum ER es nicht schuld ist, der Laie denkt, er sei es wohl schuld . . . *lächel

Wohnort: LG

Fahrzeug: O309D H, 207D, XT350

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 25. März 2016, 21:49

moin,
gleiches schon bei meinem O 309D erlebt..war der schalter.. irgendwann hakte dann auch der blinker..

lg
Signatur von »ärpee« alles wird gut

cappadax

unregistriert

5

Samstag, 26. März 2016, 07:04

Dazu eine witzige aber wirklich wahre Begebenheit aus längst vergangenen Jahren:

In meinem Freundeskreis war eine junge Dame die gleich nachdem sie den Führerschein gemacht hatte Papas Mercedes benutzen durfte. Nach er ersten Ausfahrt damit schimpfte sie ganz empört:

"So ein Scheißauto! Immer wenn man mit Fernlicht fahren möchte muss man den blöden Hebel festhalten!"


Frohe Ostern!


Peter

  • »Joe1968« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Billigheim

Beruf: Rentner

Fahrzeug: MB 310 D-KB

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 26. März 2016, 10:59

danke für eure Antworten werd mich dann mal dran machen und Glühbirnen wechseln, hab noch welche da :-)

Liebe Grüße

Joe
Signatur von »Joe1968« Mercedes 310 D-KB
70 KW
Bj 1992
VIN: WDB6024671P221273

http://silkenaunbates.com/

wenn hören würde was ich denke, würd ich wissen was ich sag ;-)

  • »Joe1968« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Billigheim

Beruf: Rentner

Fahrzeug: MB 310 D-KB

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 27. März 2016, 11:08

Hallo

also es liegt am Schalter, die Fernlichtstellung hat nen wackler.

Hat jemand schonmal den Schalter zerlegt?

Schönen Sonntag noch

Gruß Joe
Signatur von »Joe1968« Mercedes 310 D-KB
70 KW
Bj 1992
VIN: WDB6024671P221273

http://silkenaunbates.com/

wenn hören würde was ich denke, würd ich wissen was ich sag ;-)

8

Sonntag, 27. März 2016, 11:24

Hallo,

wenn Du einen Bremer fährst, checke den Sicherungskasten !

Es soll schon Sicherungsprobleme gegeben haben.


Scheinwerferproblem 207 D
Signatur von »biturbo« ( Christ ) ophorus schützt Dich auf all Deinen Wegen !

( Christ ) ophorus hilf !