Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 3. April 2016, 18:51

Sicherheitsgurte Nachrüsten??

Hallo liebe Forumgemeinde wiedermal stoße ich an meine Wissensgrenzen und so wende ich mich an euch!! Bin gerade dabei meine Doppelsitzbank einzubauen und die Restlichen Gurte zu installieren! Habe ganz rechts einen Repa Originalgurt und auch eine Gurtpeitsche dazu das wäre also kompatibel! Jetzt gibt es hinter der Sitzbank ein m12 Gewinde wo ich diese auch befestigen kann die ist obwohl sehr lang nicht lang genug um sie durch die Doppelsitzbank durchzuführen also war das Gurtschloss der Doppelsitzbank höchstwahrscheinlich am Sitz Montiert!? Fahrerseitig bekomm ich das mit einem Beckengurt vom Stevens Shop glaub ich hin dort würde es auch einen extralangen 3 Punktegurt zum Nachrüsten geben hab aber keinen Schimmer ob das mit der originalaufhängung am Boden kompartiebel ist? Wie würdet ihr Vorgehen?? Bin schon ein bischen am verzweifeln!! Danke schon mal im Voraus für eure Hilfe Flo!!!

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 3. April 2016, 19:54

währe mal schön wen du bei schreibst um was für ein fahrzeuch es sich handelt. denn nicht jeder schaut und sucht im profiel um das raus zu finden.

also is nen 508er.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

3

Sonntag, 3. April 2016, 19:59

Ja ist ein 508d Mittelgang!!!

Fahrzeug: 72' 508 Alukoffer/Alkoven

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 3. April 2016, 22:10

Nabend!
Also ich hole mir für solche Sachen gerne Gurte von eBay. Golf 2 oder T3 sind sehr unproblematisch, da kann man die Aufrolleinheiten einfach senkrecht befestigen. Oder Fiat Ducato, da bauen viele Ihre Bänke aus und verkaufen die Gurte.
Bei meinem 508er hab ich die Gurte am Sitz montiert, weil die sehr stabil sind und die Verzögerung bei 5t und 80km/h nicht so riesig ist. Bei meinem Ducato hab ich die Gurte durchs Bodenblech befestigt und mit einem Flachstahl bis unter die Bank verlängert. Dann braucht man keine Spezialgurte. Bevor der Flachstahl oder eine Schraube reißt, hat mich der Gurt in zwei Teile geschnitten...
Viel Spaß beim Basteln!
Gruß,
dagegen
Signatur von »dagegen« --
Wer seine Augen nicht braucht um zu sehen, der wird sie brauchen um zu weinen.
Jean Paul