Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 16. April 2016, 09:49

Reifenpreise und Händler 6.50 R16C M+S

Ahoi,
ich suche mal wieder Reifen für meinen 407er.
Hab die Conveo-Tour 6.50 R 16 C.

Für den nächsten Winter (bzw. jetzt ein einzelnes als Ersatzrad) suche ich neue Reifen.

Es sollen also M+S sein.

Hab nur die gefunden ( http://www.oldtimerreifen24.de/index.php…ij44ovhdugq0v26 )
bzw. frage eben bei "Ringo" an.
Preis bei ca 125€.

Jemand noch einen guten Kontakt bzw. ein Angebot?

Grüße aus Kiel,
Fabian
Signatur von »chakfabian« --- gesendet mit meinem Schnurtelefon ---

Wohnort: Biblis

Fahrzeug: MB 508

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 16. April 2016, 09:58


Wohnort: bodmann -Ludwigshafen

Beruf: rentner und sklave

Fahrzeug: Mercedes L 407 D

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 16. April 2016, 10:02


4

Samstag, 16. April 2016, 10:18

paddapeng so schnell geht das.
echtzeithilfe im forum.

danke und grüße,
fabian
Signatur von »chakfabian« --- gesendet mit meinem Schnurtelefon ---

Wohnort: Rottweil

Fahrzeug: MB 508 und 510 DoKa (beide Baumuster 667)

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 16. April 2016, 12:42

Hei, echte Winterreifen sind das aber nicht. Ohne Schneeflocke bekommt man doch Probleme wenn man wo hängen bleibt bez nen Unfall baut und es hat winterliche Straßenverhältnisse oder? Als Geländereifen sind die Lassa sicher super

Gruß Nils

6

Sonntag, 21. August 2016, 15:55

Hei, echte Winterreifen sind das aber nicht. Ohne Schneeflocke bekommt man doch Probleme wenn man wo hängen bleibt bez nen Unfall baut und es hat winterliche Straßenverhältnisse oder? Als Geländereifen sind die Lassa sicher super
Hm? Es geht doch um die LC T 10PR M+S / 6.50R16C 108/107M oder nicht (der Link oben tut nimmer)?

Hier und hier gibt es sie. In der Bezeichnung steht M+S, auf den Abbildungen der Reifen kann ich es nicht erkennen. Habe mal beim Händler angefragt.

Laut ADAC soll jedoch die M+S Kennzeichnung der Winterreifenpflicht genüge tun:

Zitat: "Winterreifen, Allwetter- bzw. Ganzjahresreifen, die typischerweise eine M+S-Kennzeichnung und/oder eine entsprechende Kennzeichnung mit dem „Three-Peak-Mountain-Snowflake“-Zeichen tragen, erfüllen diese Anforderung. "

Und auch interessant:
Zitat "Neben der Besonderheit, dass für Lkw und Busse die Winterreifenpflicht nur für die Antriebsachsen vorgeschrieben ist, ..."


[font='arial']Ob das nun auch für's Womo gilt, das eigentlich mal LKW war?[/font]

Gruß,
Matthias

Wohnort: Rottweil

Fahrzeug: MB 508 und 510 DoKa (beide Baumuster 667)

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 21. August 2016, 23:59

Ok... ich blick da nicht durch mit den Winterreifen... mein Geschoss hat von November bis März Pause.

Alle Womos über 3,5 to sind LKW... daher gilt das sicher auch dort. LKW Fahrverbote und LKW Überholverbot gilt ja auch für Womos über 3,5to

Gruß vom Nils

Wohnort: Biblis

Fahrzeug: MB 508

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 22. August 2016, 08:28

Hallo Nils, da täuscht Du dich leider. Womos sind Fahrzeuge der Kateogarie M1 und unterliegen der Winterreifenpflicht auf allen Achsen wie ein PKW. So ist das leider was Überholverbot usw. an geht hast Du Recht da gilt die 3,5t Grenze. Das hatten wir hier schon öfter das Thema.
Gruß Klaus