Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Quax4711« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pfungstadt

Fahrzeug: Ford Granada 79 VW t3 80

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 23. April 2016, 20:23

Schmierplan 208

Hallo Gemeinede unser Verein hat einen 208 D und brauche einen Schmierplan bzw wo sind die Schmiernippel ?? habe nur 2 an der VA gefunden sind das alle?? habe über die SUFU über den 208 nix gefunden

Wohnort: ebernhahn

Beruf: KFZ

Fahrzeug: 613D 404S Peugeot Partner,306 capriolätt

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 24. April 2016, 10:03

Die 4 an der Vorderachse und einen in der Mitte der kardanwelle.

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 24. April 2016, 13:49

Je nach kardanwelle auch noch an den Kreuzgelenken

An das Schiebestück der Kardanwelle gehört nur 1 oder 2 Hübe mit der Fettpresse
Ggf an den Gelenken der Hecktüren

#winke3

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 24. April 2016, 16:30

Moin.

wo sind die Schmiernippel ?? habe nur 2 an der VA gefunden
Da sind 4, an jedem Achsschenkel 2, jeweils oben und unten:



(siehe auch hier)

Ma-Ke 8-)
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

  • »Quax4711« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pfungstadt

Fahrzeug: Ford Granada 79 VW t3 80

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 24. April 2016, 17:19

Hallo MA-KE danke für das Bild, die untersn Nippel habe ich schon gefunden , muss morgen nach den obern schauen allerdings ist der Achssenkel dick mit altem Fett zugekleistert, soll ich die Reinigen??so wie auf deinem Bild??oder ist es besser den 28 Jahren alten sabber draufzulassen??und an der Antriebswelle (Schiebehülse) sehe ich auch nix 8(

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 24. April 2016, 17:26

kanst das alte ruich wech machen und dan solange neues fett rein pumpen bis es unten bzw oben wider raus kommt.
das du die seite anheben must wurde schon geschrieben ?
das rad mus frei drehend sein und nicht unter last die achse dan bekommste kein fett rein.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

  • »Quax4711« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pfungstadt

Fahrzeug: Ford Granada 79 VW t3 80

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 26. April 2016, 13:38

DANKE BF ler habe alle Nippel gefunden und abgeschmiert #winke3