Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Oliver« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Siegburg

Fahrzeug: T1313

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Juni 2016, 18:02

Gasgrill

Hallo liebe Gemeinde,

da wir AndiP auf unsere Portugaltour entbehren müssen soll ich noch rasch einen 2-Flammigen Grill organisieren. Drinnen Kochen ist zugegebener Massen ja auch "uncool" im Süden.

kann mir jemand sagen ob zwischen den Modellen dolle Unterschiede gibt ? Was ist empfehlenswert ?

Wichtig: Easy Aufbau & Reinigung, gerne nicht zu schwer.


Frage 2: Paßt ein Injektor für einen Cramer 3xFlammig auch in den 2-Flammigen ? Wahrscheinlich wohl kaum oder ?


Gruß, Oliver

Wohnort: Seelze

Beruf: Projektleiter

Fahrzeug: MB 508 DG

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. Juni 2016, 21:00

Weber q200 ist für den Bus eine gute Größe
Signatur von »Viperman« “Ich war noch nicht überall, aber es steht auf meiner Liste.“ – Susan Sontag

Hannibal ist Bj 1978 und wir dürfen mit ihm auf Reisen sein.
hannibal-on-tour.de

Wohnort: Hamburg

Beruf: Koch

Fahrzeug: MB LF 409

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. Juni 2016, 08:48

2 Personen? Dann würde ich den Weber Go-Anywhere Gas nehmen. Klein, Handlich, ausreichend Platz für 2 Esser. Preis ist auch ok.

Wohnort: JAMELN

Beruf: Rentner

Fahrzeug: FFB-MC61 auf DB207D Bais/601 D

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. Juni 2016, 16:47


Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 30. Juni 2016, 16:57

Meine Empfehlung kennst du ja 8-)

Vorzugsweise mit Alu-Seitenwänden (Stabiler als die Blechwände)

Grüß die Sippe
#winke3

Wohnort: Bergkamen

Fahrzeug: L508D Bus L409 DoKa

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 30. Juni 2016, 17:08

Cramer Koffergrill, wie Andi es schreibt!!!! #klasse1

gibt es für kleines Geld oft bei Kleinanzeigen.
Signatur von »Halunke« Halunkengrüße

Jörg

So sieht er z.Zt. aus.

  • »Oliver« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Siegburg

Fahrzeug: T1313

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 30. Juni 2016, 18:27

Burn oder nicht Burn ?

Meine Empfehlung kennst du ja 8-)

Vorzugsweise mit Alu-Seitenwänden (Stabiler als die Blechwände)

Grüß die Sippe
#winke3




Frage: http://www.ebay.de/itm/CRAMER-CAMPING-GA…PAAAOSwZ1BXcjRG


Wenn ich da meinen "Inejektor" und 10 m Schlauch von dem alter 3 Flammigen ransetze, gibts es dann schwarzes Fleisch ?
(50 mbar und Außengassteckdose)

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 30. Juni 2016, 19:31

Wenn ich das lese, scheint es keine Unterschiede zwischen zwei und drei Flammen zu geben...

Schlimmstenfalls, wenn das Fleisch zu schwarz wird, setzt du ein Mengenventil dazwischen (hab ich auch)

#winke3

Wohnort: Wiernsheim

Fahrzeug: 508 D langbreithoch Bj. 86, 24 V

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 1. Juli 2016, 07:10

Wenn ich es lese scheint es diesen Unterschied zu geben.

Gruß bele

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 1. Juli 2016, 08:43

Wenn ich es lese scheint es diesen Unterschied zu geben.


stimmt 8-) 8-) 8-) 8-)


:O #winke3

Wohnort: Wiernsheim

Fahrzeug: 508 D langbreithoch Bj. 86, 24 V

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 1. Juli 2016, 09:23

Hano, wer läse unn schreibe ko, hat Vordeile. :-O

Gruß bele

Wohnort: steinfeld

Beruf: Rentner

Fahrzeug: 207 D

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 1. Juli 2016, 12:47

andyP,

gibt es neu auch noch viel preiswerter.

http://www.ebay.de/itm/Koffergasgrill-Pu…ekAAOSwUV9WpNXz

ist nicht böse gemeint.. :-)

gruß....klaus
Signatur von »Klaus46« Lieber drei richtige Gegner, als einen falschen Freund.

Wohnort: Schwanewede

Fahrzeug: Mercedes 207D Bj. 1979

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 3. Juli 2016, 10:42

Moin,

Ich hatte auch mal so einen Koffergrill, das Teil war super!
Kann ich nur empfehlen, meiner ist mir leider irgendwie abhanden gekommen...

LG

14

Sonntag, 3. Juli 2016, 12:08

Wir haben den CRAMER CAMPING GASGRILL jetzt auch schon fast 30 Jahre im Einsatz. Ich habe nur mal die Düse vom Injektor von 50 auf 30 m. Bar gewechselt. Dann habe ich für vorne noch ein Blech gemacht zum drauf stecken. Durch das Blech kann man den Grill jetzt auch bedingt als Backofen nutzen.
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.