Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »wohnmobil407H« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Juli 2016, 22:05

Solaranlage aufgebaut.

solaanlage aufgebaut.
habe die letzten Tage zwei 100watt Solapanele auf den Toronto geklebt.
und drei 68 Amper AGM Batterien ins Auto gebaut .und einen 1500 Watt Sinus Wegselrichter .die panele habe ich hinten rechts und links aufgeklebt ,die kabeldurchfürung habe ich vorne links gebaut ,innen in ablagefach auf der fahrerseite den laderegler ,unter den fahrersitz habe ich zwei Batterien und den wegselrichter unter gebracht ,die 3 Batterie ist unter den Beifahrersitz so habe ich jetzt 204 Amper Batterieleistung.
will damit unterwegs meine zwei Pedelecks laden .werde jetzt noch ein zweites 220 Voltnetz einbauen bad küche und Garage mit Steckdosen versehen die von wegselrichter versorgt werden
Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Quietschi« (15. Juli 2016, 20:12)


Wohnort: Berlin

Fahrzeug: MB508 Ex THW

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 15. Juli 2016, 17:27

Wenn Du eine Netzvorangschaltung einbaust, kannst Du darauf verzichten ein weiteres 230v-Netz zu verlegen.
ZB. Hier:

https://www.fraron.de/wechselrichterzube…ndler/a-291597/


Liebe Grüße - Hendrik

Wohnort: Österreich

Fahrzeug: Mercedes Benz 814

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 16. Juli 2016, 07:21

kann zum Beispiel mein Wechselrichter .. Ladegerät und Netztvorrangschaltung inkl.https://greenakku.de/Wechselrichter/Stro…-6000W::68.html

greez
Christoph

  • »wohnmobil407H« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 19. Juli 2016, 23:38

das Problem ist das wen der wegselrichter läuft bei der vorrangschaltung das ladegeräht die Batterien läd wo der Strom für den wegselrichter entnommen wierd,und der Kühlschrank automatisch auf 220volt umschaltet!
deswegen habe ich paralel kabel zu den Steckdosen gelegt und dort einen kipschalter der zwei fahsen gleichzeitig umschaltet ,und so das Problem mit den batterieladegeräht und den Kühlschrank umgeht!
Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!