Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »duckdiver« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Fahrzeug: 208D BJ.91

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 15. Juli 2016, 09:41

Mercedes T1 208D Bj91 - Einfülldeckel oben am Motorblock unter dem Motorblockinnenraumdeckel

Hallo Leute,

jetzt habe ich vl eine blöd Frage, aber könnt ihr mir vielleicht sagen was das für ein ÖL Einfülldeckel oben am Motorblock am Zylinderkopfdeckel ist, der den man durch Öffnen der Motorabdeckhaube im Innenraum erreicht.
Ist das auch ein Motoröl einfüllstutzen oder wozu dient der?
Wiehoch sollte darin das Öl sein?

bitte um info

THX
johann

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »duckdiver« (15. Juli 2016, 09:53)


Wohnort: Bremen

Fahrzeug: L 406 DG EZ 1973 mit Hymer-Aufbau

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 15. Juli 2016, 11:45

.....ein Foto sagt mehr als tausend Worte.....Dann wird dir sicher geholfen :-)
Gruß Christian

Wohnort: Starnberg

Fahrzeug: 208D BJ.93

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 15. Juli 2016, 11:49

Einige Motoren haben einen Schraubdeckel am Ventildeckel und andere nicht,
warum? Weis ich nicht.

Öl steht nur unten in der Ölwanne und der Stand wird über den Messstab kontrolliert.

  • »duckdiver« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Fahrzeug: 208D BJ.91

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 15. Juli 2016, 13:00

Sorry hab grad kein Foto bei der Hand, hab mir aber ein Fotos von Wikipedia ausbgeborgt von einem OM662. Habe zwar einen OM601 aber sieht ähnlich von oben aus...den schwarzen Einfülldeckel hab ich gemeint, dürfte aber neben dem Öleinfüllstutzen unter der Fronthaube tatsächlich noch ein zweiter direkt oben am Motorblock sein ;)
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/c…/a/a2/OM662.jpg


okay danke das Beruhigt mich Blitzdödel, dachte da muss Öl vl bis obenhin sein ;)
THX!

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 15. Juli 2016, 13:15

das ein motoröl einfüll deckel.

nur so fiel reinkipen bis der ölpeilstab auf MAX steht und nicht bis es bis oben am deckel steht den dann haste nen riesenproblem ud mit fiel pech nen motorshaden.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666