Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 90 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

  • »jens_2016« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad Salzdetfurth

Beruf: Servicetechniker

Fahrzeug: 711D Fensterbus

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 12. August 2017, 18:42

Geschafft nun isser da der 711D

Moin,

heute hat endlich alles gepasst und ich habe zugeschnappt und mein neuen Bus gleich auf eigener Achse überführt.

Ist ein ehemaliger Gruppentransporter aus 1994 und wurde danach schon Zivil als KOM (Omnibus) zugelassen und nun ist er bei mir gelandet.

Freu mich wie nen Schnitzel :-)

Bekannte Mängel

- Ölverschmierter Motor: schaut so aus, das der Schlauch/das Rohr der Motorentlüftung undicht ist

- Bisschen Rost hier und da, aber alles machbar

- Servolenkung quietscht / macht Geräusche und geht Schwer im Endanschlag

- Auspufftopf hat nen Loch und muss Neu

- Schwankt wie ne olle Boje also Dämpfer müssen auch neu

Ansonsten läuft das Ding ganz gut :-)

Bald geht der Umbau los und ich werde berichten

Gruß

Jens

Bilder reiche ich heute noch nach

  • »jens_2016« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad Salzdetfurth

Beruf: Servicetechniker

Fahrzeug: 711D Fensterbus

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 12. August 2017, 18:53

Schaff es nicht Bilder hier Sichtbar zu bekommen, daher die Links

https://www.dropbox.com/s/st6iw9661gxnmx…ustand.jpg?dl=0



Auf dem Bild ist ein Loch im Cockpit zu sehen, was fehlt da wohl?
https://www.dropbox.com/s/hshes9foei06di…%20was.jpg?dl=0

Wozu ist der Regler noch verbaut? der Original Heizungsregler sitzt ja weiter oben

https://www.dropbox.com/s/46niuyocgvnhjj…regler.jpg?dl=0

Und dann is da noch ne Schraubkappe, was soll das sein?

https://www.dropbox.com/s/ha75d56pkwca2p…aubung.jpg?dl=0

Gruß

Jens

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »jens_2016« (12. August 2017, 19:06)


Wohnort: Diessen

Beruf: Kartograph

Fahrzeug: Mercedes 407 D

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 12. August 2017, 19:16

Kann dir zwar keine deiner Fragen beantworten. Aber ich freu mich immer mit wenn sich jemand echt über eine schönen Bus freut. Viel Spaß damit.
Gruss vo, Ammersee
Signatur von »wandkarte« Ich lebe Jetzt

Wohnort: Chillan

Beruf: Auswanderer

Fahrzeug: MB 508d

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 12. August 2017, 19:58

antworten

hola , - Heizung der obere Drehschalter ist für die Stärke des Gebläses der untere für die Heizleistung
Drehknopf am Lenkstock kannst die Drehzahl verändern
in dem Loch war mal ein Funkgerät verbaut

saludos dedse chile Schorsch

Wohnort: Stuttgart

Fahrzeug: Was ?

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 12. August 2017, 20:19

Drehknopf am Lenkstock kannst die Drehzahl verändern
Tach,

etwas genauer ;-) , mit den Drehknopf kannst Du die Leerlaufdrehzahl vom Motor einstellen :-O

#prost

lego
Signatur von »Lego« ICH HAB KEINE AHNUNG, DAVON ABER JEDE MENGE

  • »jens_2016« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad Salzdetfurth

Beruf: Servicetechniker

Fahrzeug: 711D Fensterbus

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 12. August 2017, 21:16

Moin,

aha danke für die schnellen Antworten :-)

Ich such nun schon die ganze Zeit im www aber irgendwie finde ich keine Reparauranleitung für den Bus, gibt es so was gar nicht, oder sind solche Bücher eher selten?

Gruß

Jens

Wohnort: Flensburg

Fahrzeug: MB 711, ex Polizeibus

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 12. August 2017, 21:25

In dem Loch war der Drehschalter für Lalü& Blaulicht, damit kannste Strom auf's Dach ziehen (Hupe, Scheinwerfer) wenn die Kabel noch liegen...
Schön, einen mehr in der Gemeinde zu haben!
Allzeit knitterfreie Fahrt...
Signatur von »Bussibussi« Zeige nie einem Laien ein halbfertiges Werk...!

Wohnort: Stuttgart

Fahrzeug: Was ?

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 12. August 2017, 21:26

Tach,

das einzige was ich in schriftlicher Form in knappen 20 Jahren gefunden habe ist, das Tabellenbuch für den Transporter T2 507D - 811D

und die

Einführungsschrift Neuer Transporter 507D - 811 D

#prost

lego
Signatur von »Lego« ICH HAB KEINE AHNUNG, DAVON ABER JEDE MENGE

9

Sonntag, 13. August 2017, 07:42

Hi Jens,

da werde ich ganz wehmütig!

Datenkarte bei Mercedes besorgen, da haste schon eine Basis.

Gruß Matthias