Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 3. Mai 2004, 10:07

Hallo!
Konnte es nicht lassen, und habe während der Fahrt meinen Tachografen geöffnet und wieder geschlossen. Jetzt keine Funktion mehr. Wenn ich die Klappe jetzt öffne kann ich nichts entdecken. Da dreht oder bewegt sich nix. Hab ich mir da jetzt die Welle abgerissen, oder gibt es einen Trick?
oder....
Jay

Wohnort: Duisburg

Fahrzeug: 817

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 3. Mai 2004, 10:16

Moin,
wenn du den Tachometer während der Fahrt öffnest springt die Nadel auf Null und bleibt da solange bis du dat Ding wieder schließt und anhälst.
Zuklappen und wieder anfahren,dann geht dat wieder.
Ausser du hast da wirklich watt abgebrochen8-(

Gruß Rainer

Wohnort: Duisburg

Fahrzeug: L608D

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 3. Mai 2004, 10:21

Moin,
ich kann dir nur zustimmen Rainer.
Habe ich schon bestimmt 10 mal gemacht und ist nichts kaputt gegangen. Ich mußte dringend wärend der Fahrt gucken wie die Uhr gestellt wird.
:-O:-O
Herbert

Wohnort: Duisburg

Fahrzeug: 817

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 3. Mai 2004, 10:27

Hi Elk,
bei mir hat der aufgeklappte Tacho mal den Lenker blockiert:-P
Ich laß das ding jetzt immer zu.

Rainer

PS:Wattmachen die Klappstühle8-)

5

Montag, 3. Mai 2004, 10:28

So einfach schein die Sache nicht zu sein.
Alles schon probiert. Kann man denn normalerweise etwas drehendes erkennen, wenn der Tachograf geöffnet ist?

Wohnort: Duisburg

Fahrzeug: 817

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 3. Mai 2004, 10:35

Moin,
da dreht sich nix.Auf dem feststehen Teil geht ein Mitnehmer (Kunststoffnase)je nach Geschwindigkeit hoch und runter.
Aber Vorsicht bei fahren mit geöffnetem Tacho.

Rainer

Wohnort: Duisburg

Fahrzeug: 817

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 3. Mai 2004, 10:39

Watt vergessen,
registriert der noch die Geschwindgkeit auf der Tachoscheibe?

Rainer

8

Montag, 3. Mai 2004, 10:44

Nöö. Auch der Kilometerzähler steht.

Wohnort: Duisburg

Fahrzeug: 817

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 3. Mai 2004, 10:50

Mmmmh tja,
dann weiß ich auch nich weiter.
Ausser vieleicht mal die Elektrik schecken.Du müßtest eigentlich schon den elektronischen Tacho haben und der hat auch ne Sicherung.

Rainer