Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »coccolino« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

Fahrzeug: 508D

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Juni 2004, 18:57

Hallösken!

Habe in meinem Womo eine Frischwasserpumpe eingebaut, die normalerweise nur dann pumpt, wenn ich den Wasserhahn aufdrehe. Seit kurzer Zeit läuft sie aber im Abstand von ca 40 Sekunden kurz an und stoppt dann wieder.
Mein erster Gedanke waren undichte Leitungen. Nach Sichtprüfung konnte ich aber keine Undichte feststellen.
Nun meine Frage: Hat jemand eine Idee, woran das noch liegen könnte?

Grazie mille,
Holger

Stefan O 302

unregistriert

2

Mittwoch, 16. Juni 2004, 19:06

Benutze einen Eimer zur Kontrolle ob beim Pumpen Wasser gezogen wird.
Ist dies der Fall ---> System undicht
Ist dien nicht der fall ---> Rückschlagventil undicht und der Druck pfeifft zurück in den Wassertank

Wohnort: Niestetal bei Kassel

Fahrzeug: LT Bj. 88 Selbstgebaut

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Juni 2004, 11:26

Hast Du auch das Ausgleichsgefäß überprüft, diese Dinger haben manchmal kleine Haarrisse