Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sokrates

unregistriert

1

Samstag, 24. Juli 2004, 20:31

Hallo!

Da wir uns bei unserem alten WoMo an ein Drucksystem für das Wasser gewöhnt. Unser neues hat dies nicht. Wie läuft so ein Umbau ab? Was brauch ich, damit ich auch WarmWasser habe?

gruss

Volker

2

Samstag, 24. Juli 2004, 20:53

Hi Volker,

du brauchst zu 90% neue Armaturen, einen Boiler sammt dem entsprechenden Platz zum Einbau nahe der Aussenwand (Kamin), eine Druckwasserpumpe und einen Druckausgleichsbehälter. Weiters, wenn bisher nur Kaltwasser verbaut war, dann liegt vermutlich zu jedem Abnehmer nur ein Schlauch, müssen bei Warmwasser natürlich zwei werden, einer davon ein Heißwasserschlauch. Also, eigentlich wird die Wasseranlage komlett neu bis auf die Tanks.

Gruß
Stefan

3

Samstag, 24. Juli 2004, 22:37

Schau mal hier bei Reimo wie so eine Druckwasseranlage grundsätzlich aufgebaut ist. Vergleiche mit dem was bei dir vorhanden ist und rüste das was fehlt nach.
Wenn du Interesse hast schick ich dir noch ein FAX mit der (meiner Meinung nach) etwas besseren Zeichnung aus Reimo´s Zubehörkatalog.

mfG

Otto