Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 2. August 2004, 07:47

Hallo ihr da draussen, folgendes: Ich hab ne Anhängerkupplung von nem baugleichen J5 für meinen J5 gekriegt. Org.Westfalia. Nun haben wir versucht die ABE über eine Freundin im Zubehörhandel besorgen zu lassen. :=( Die finden aber die Nr. von der Plakette in keiner Liste ???? zu alt?? Was mss ich tun? Wo kann ich fragen? Nu sacht nicht Westfalia selber %-/ die antworten nicht auf meine Mails, und von der Arbeit aus kann ich nicht telefonieren. Was brauch ich denn alles damit der TÜV sein Segen für unseren Bootsurlaub gibt???? Gruss Andrea

2

Montag, 2. August 2004, 08:16

[cite]Andrea schrieb:[br] Nu sacht nicht Westfalia selber %-/ die antworten nicht auf meine Mails, und von der Arbeit aus kann ich nicht telefonieren. Was brauch ich denn alles damit der TÜV sein Segen für unseren Bootsurlaub gibt???? Gruss Andrea[/cite]
Is aber so - die sinnvollste Anlaufstelle ist nun mal Westfalia. Am besten anrufen. Eigentlcih sind die recht hilfsbereit.
Auch möglich wäre, einfach mal beim TÜV nachzufragen. Bei mir hat der Mann damals beim D-Dorfer eine KmH ohne jegliche Papiere eingetragen. Ein Typenschild war aber drauf.

Josh´74

unregistriert

3

Montag, 2. August 2004, 08:20

Moin Andrea!
Hast du vielleicht die möglichkeit eine Briefkopie von dem anderen J5 zu bekommen? Wenn die Ahk dort eingetragen ist,reicht das den Prüfern häufig weil sie dann bloß die Daten übernehmen müssen.
Gruß Josh74

Crashsteve

unregistriert

4

Montag, 2. August 2004, 09:11

Hallo Andrea,

versuche es mal bei WWW.Rameder.de hier

Die haben mir geholfen.

Hast Du denn den Hersteller?
Kennst Du denn Jemanden, der die Gleiche hat ?

Gruß, Crashsteve

Laschdrfahrer

unregistriert

5

Montag, 2. August 2004, 09:19

Würde einfach mal zum Tüv gehen. Wenn das Teil in Ordnung ist (Kugel Durchmesser) und keine Risse hat, tragen die Dir das normalerweise auch ohne ABE ein.
Axel

6

Montag, 2. August 2004, 11:08

Hurra der Rameder war ein super Tip. Nach ner 1/2 Std hatte ich Anbauanleitung inkl. ABG Nr. als Mail Anhang!!!!!! Jetzt nur noch Schrauben kaufen und los. Danke Andrea

Crashsteve

unregistriert

7

Montag, 2. August 2004, 22:26

Tachau,

siehste Andrea, viele Wege führen nach Rom, aber ich empfehle immer den einfachsten.

Viel Spaß mit der AHK.

Stefan