Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Paladin

unregistriert

1

Freitag, 15. Oktober 2004, 22:51

Hi,

mal eine Frage an Stefan O 302 bzw. die Spezialisten diesbezüglich:

Ich habe mir für das Rückfahrsystem von Stefan O 302 eine zweite Cam gekauft, um diese vorn rechts oben anzubringen.
Heute habe ich es endlich geschafft, die Sache so auszutesten, wie ich es mir gedacht habe, also alles angeschlossen, ohne jedoch die Cam wirklich anzubringen (bohren ect.) :-O

Es klappt so weit alles ganz prima (großer Sichtbereich und so) - lediglich das Umschalten hat ein Manko - ich benutze die Cam hinten im sogenannten \"Rückspiegelmodus\", bei der vorn rechts ist das jedoch total blöd, da ist dann vorn nicht vorn, sonder hinten und so.
Also müßte ich beim Wechsel zwischen den beiden mich immer nach vorn biegen und auf der Rückseite des Monitors den Schalter bedienen. Ich weiß - Sport soll nicht schlecht sein ....

Läßt sich da irgendwas machen, das man eine Cam invers (genauer gesagt seitenverkehrt) benutzt und eine normal, also daß beim Umschalten die Invers-Schaltung immer automatisch mit ausgelöst wird ?


Gruß Udo

Stefan O 302

unregistriert

2

Freitag, 15. Oktober 2004, 23:18

Fühl ich mich mal angesprochen.....

Also das ist relativ einfach : Entweder oder und zwar beide Cameras.

3

Freitag, 15. Oktober 2004, 23:48

Servus.

Wenn die Inversschaltung im Monitor passiert, such\' eine Kamera, die die Inversschaltung eingebaut hat, dazu.
Zweimal Minus gibt auch wieder Plus...

4

Samstag, 16. Oktober 2004, 00:22

Servus.

Wenn du einen kennst, der einen Lötkolben bedienen kann:

http://forum.electronicwerkstatt.de/phpBB/topic12302_f6_bxtopic_timexDESC_by26_bz750_bs0.html

Und wenn das nicht \"dein\" Chip ist, die Jungs dort scheinen zu wissen, welchen Pin man bei welchem Modell wie beschalten muss, damit das Bild umdreht...

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 16. Oktober 2004, 00:23

Hi Udo,

...mit meiner Idee verlierst du auf jeden Fall die Garantie.....

Du mußt am Monitor ja ohnehin von einer auf die andere Cam umschalten? -

Entweder, du legst die \"Schaltfunktion\" (Rückspiegeleffekt) mit auf den vorderen Schalter, oder Du baust einen zweiten Schalter für diese Funktion zusätzlich vorn in den Monitor ein.

Bei der ersteren Schaltung hättest Du eine Umschaltautonmatik. -
Beides bedeutet, den Monitor aufmachen, schauen, wie die Schalter belegt sinf, also Garantieverlußt.

Gruß
Helmut;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

6

Samstag, 16. Oktober 2004, 10:07

Könnt ihr mir mal das empfohlene Modell benennen?
Alles hinter dem Heck ist nicht einsehbar und ich denke schon lange über eine Rückfahrcamera mit Monitor nach.

Danke
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Paladin

unregistriert

7

Samstag, 16. Oktober 2004, 11:55

[cite]Bobby schrieb:
...mit meiner Idee verlierst du auf jeden Fall die Garantie.....
[/cite]
So was war mir schon klar :-O 8-(

[cite]Bobby schrieb:
Entweder, du legst die \"Schaltfunktion\" (Rückspiegeleffekt) mit auf den vorderen Schalter, oder Du baust einen zweiten Schalter für diese Funktion zusätzlich vorn in den Monitor ein.
[/cite]

Das hört sich doch irgendwie einfach an ... werde mal einen Bekannten fragen, der hat wohl a bisserl mit so was zu tun, mal sehen, was der meint ....


Gruß Udo

Stefan O 302

unregistriert

8

Samstag, 16. Oktober 2004, 11:58

Beachte bitte das du damit 2 Funktionen aus den unterschiedlichsten
Bereichen des Monitors auf einen Schalter legst......

Paladin

unregistriert

9

Samstag, 16. Oktober 2004, 12:05

[cite]Schneckchen schrieb:[br]Könnt ihr mir mal das empfohlene Modell benennen?
Alles hinter dem Heck ist nicht einsehbar und ich denke schon lange über eine Rückfahrcamera mit Monitor nach.

Danke[/cite]

Ich denke, Stefan wird sich bei dir melden ... oder schreib ihn mal an, da werden sie geholfen !

Vorabinfo:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=25621&item=7927131527&rd=1


Gruß Udo

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 16. Oktober 2004, 16:28

Hi Stefan,

...dass geht natürlich nur, wenn im Schalter Platz für Doppelbelegungen ist, hatte ich jetzt mal vorausgesetzt...

Gruß
Helmut;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

Wohnort: Erica (Dr) Niederlande

Beruf: Das wolt ihr nicht wissen

Fahrzeug: MB - 814 Bj 93

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 17. Oktober 2004, 17:15

Halo wir haben auch 2 Camera\'s auf der Sparkasse
eine hinten und eine vorne rechts
Hinten geht an wenn ich der ruckwarts gang , und vorne rechts geht an wenn ich meine blinker nach rechts benutze
Aber dort ist ein schaltbox der die Camera\'s aus ein ander halt

Bertus
Signatur von »berriaaf« Unsere Wohnmobil homepage: Camper-freaks

Facebook : http://www.facebook.com/profile.php?id=100000906513387

Unsere wohnmobil Stellplattz : https://www.facebook.com/groups/achteroperica/?fref=ts