Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

packetdienst

unregistriert

1

Donnerstag, 21. Oktober 2004, 19:20

ich hab jetzt mal angefangen mir ne drehzahlregelung für den
lüfter meiner truma 3002 zu basteln. der prototyp läuft eigendlich
schon ganz gut bis auf ein paar kleinigkeiten.

aber es gibt doch bestimmt leute im forum die noch ein paar verbesserungs
vorschläge haben, oder auch welche die gerne solche einfachen elektronik-
schaltungen nachbauen möchten.

ich möchte hier nicht eine neue rubrik oder board oder was weis ich !


was ich meine sind eher so kleine spielereien wie

innenlichtverzögerung
temp. gesteuerter lüfter fürn absorber
drehzahlregler fürn lüfter von einer truma
usw.

und das ganze einfach für jeder frau und man zum nachbasteln
auf ner lochrasterplatine.


hat da noch jemand interesse dran ?

gruss sascha

Wanderdüne

unregistriert

2

Donnerstag, 21. Oktober 2004, 20:43

da hab ich ein paar nette Sachen, entweder auf Platine schon aufgebaut und getestet, oder zum Selbstaufbau.Was hättest Du denn gerne?

Fire-Fox

unregistriert

3

Donnerstag, 21. Oktober 2004, 22:08

Als bekennender Elektronik fan.. wie auch anders als Anlagenelektroniker .. bin ich für jede Idee dankbar..

In der elektronik bin ich net soooo super fit..aber wenn ich mal dran bin kommt da meist was nettes bei rum.

Also gern mehr Diskusionen über dieses Thema..


FireFox

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. Oktober 2004, 22:26

au ja...;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

Wohnort: Reutlingen

Fahrzeug: MB 508D

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 22. Oktober 2004, 00:43

wie wärs mit einem Drehzahlmesser für den Scheibenwischermotor ?:L
im ernst würde mich eine einfache Schaltung zur Messung für den Diesel - Durchfluss interressieren!

Grund dafür ist recht einfach. Ich hab mir letzen sommer ein \"einfaches feststellbares Handgas eingebaut\" (ohne TÜV Segen und auch noch nicht ganz ausgereift!) aber ich war selbst sehr erstaunt, das ich mit dem Ding knapp um 10,5 l/100km lag bei ca. 85 Km/h Schnitt auf der Autobahn ( dieselbe Strecke sonst gut 1 l mehr). Außerdem ist das Fahren so auf den franz.leeren Autobahnen sehr bequem ! keine heißen Füße, keine Krämpfe !. Auf einer Strecke von knapp 300 Km lag die Geschwindigkeit immer zwischen Vmin ca. 78 Kmh und Vmax ca. 88Kmh. Ich war einfach begeistert und hatte nie das Bedürfnis \"nachzuregeln\". Diese Erfahrungen haben mir auch bestätigt, daß das \"Feststellgas\" im Gegensatz zum \"Tempomat\", der permament auf- und abregelt richtig Kraftstoff spart.
Zum nächsten TÜV muß ich meinen Bowdenzug natürlich wieder aushängen
8o)8o)8o)

Gruß Matthias:-):-):-)
Signatur von »dicker dapper« man muß leben wie man denkt - sonst denkt man bald wie man lebt
(Albert Schweitzer)

6

Freitag, 22. Oktober 2004, 16:16

Supi, hätte auch Interesse an so diversen Sachen, kommt bestimmt einiges tolles zusammen!
Greetz cosmo

7

Freitag, 22. Oktober 2004, 22:51

8o) 8o) 8o) 8o) löten, supi, dat macht Laune! Bin dabai!!!

@Matthias
[cite]....\"einfaches feststellbares Handgas eingebaut\"....[/cite]
Da hätti ich großes Interesse dran!
Wie hast Du das gebastelt?
Habe sowas als Seilsystem, voll öde%-/!
......

Wohnort: Reutlingen

Fahrzeug: MB 508D

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 25. Oktober 2004, 17:26

@ Mölly

jetzt weiss ich nicht genau ob du mich richtig verstanden hast, mein Handgas ist auch voll mechanisch, funktioniert aber bestens! - und wie gesagt natürlich nicht TÜV abgenommen!
In einem anderen Thread gings auch mal um das Thema!

http://www.busfreaks.de/strohrum/showthread.php?id=1523

Das wurde dann nicht besonders nett kommentiert, wofür ich auch Verständnis habe, so dass ich lieber darauf verzichten möchte, eine Beschreibung der Anlage hier hinein zu stellen.:=(
Bei Interesse schick ich dir aber gern eine Beschreibung per Mail

Viele Grüße
Matthias:-);-):-)
Signatur von »dicker dapper« man muß leben wie man denkt - sonst denkt man bald wie man lebt
(Albert Schweitzer)

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 25. Oktober 2004, 18:05

Hi Matthias,

...ich würde auch gerne Deine technische Lösung bewundern.

Wenn sich da jemand negativ äußert, kann es ja nur Sicherheitsrelevant sein (ich glaube, ich erinnere mich an den Thread). Und dennoch lebt dieses Forum von der Freiheit, diese Dinge zu diskutieren...

Also, erzähl mal, was Du da gebastelt hast...

Gruß
Helmut;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

10

Montag, 25. Oktober 2004, 20:57

@Matthias
Oh ja, möchte gern eine Beschreibung haben:-O!

@Bobby
[cite]....kann es ja nur Sicherheitsrelevant sein....[/cite]
Hmmmm, dann dürfte min. die Hälfte unserer Wagen keine Zulassung mehr haben (ohne ABS, Airbags, ASR, ABC, UMTS AOK %-/ und ach weiß der Geier was in unseren Kisten noch alles fehlt!);-)
.....

Wohnort: Reutlingen

Fahrzeug: MB 508D

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 25. Oktober 2004, 22:42

@Mölly und Bobby
ok ok, mache morgen noch ein paar Fotos und ne kleine Zeichnung und \"präsentiere\" sie hier!8-)8-)
ein Bild sagt mehr als tausend Worte!!
aber versprecht euch nicht zu viel ! Ist wirklich eine einfache Lösung !

Viele Grüße
Matthias :-):-):-)
Signatur von »dicker dapper« man muß leben wie man denkt - sonst denkt man bald wie man lebt
(Albert Schweitzer)

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 25. Oktober 2004, 23:20

Hi Matthias,

...gerade im \"Einfachen\" liegt oft das Geniale. -

...Bin schon richtig gespannt.

Mick, eigentlich könntest Du Deine Stange mit Rändelschraube auch mal zeigen...

Gruß
Helmut;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

13

Dienstag, 26. Oktober 2004, 06:31

[cite]Bobby schrieb:
...gerade im \"Einfachen\" liegt oft das Geniale.
[/cite]

Du triffst den Nagel auf den Kopf!:-O
.....

Wanderdüne

unregistriert

14

Dienstag, 26. Oktober 2004, 22:09

Tempomat beim Düsseldorfer oder sonstigen Übermotorisierten?

Holzbrettchen unters Gaspedal, Gaspedal mit Ziegelstein beschweren, zum Tunen das Holzbrettchen in jeder Schreinerei abhobeln lassen.

Wohnort: Reutlingen

Fahrzeug: MB 508D

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 26. Oktober 2004, 23:42

Handgas hat jetzt einen neuen Thread !!

Gruß

Matthias8-)8-)8-)
Signatur von »dicker dapper« man muß leben wie man denkt - sonst denkt man bald wie man lebt
(Albert Schweitzer)

16

Dienstag, 2. November 2004, 22:12

Elektronik basteln im WoMo hat jetzt einen neuen Thread (TEIL 2)!!!!! LINK !!!

.....