Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Stefan O 302

unregistriert

61

Freitag, 19. November 2004, 22:55

[cite]Woiza-Bua schrieb:[br]Hi Mölly,

ich glaube hier wartet/hofft jeder darauf, daß ein Freak den Anfang macht.

Die Beschreibung habe ich immerhin schon mal versucht zu verstehen.

Da es mit meinem Niederländisch aber nicht so weit her ist 8-(8-(8-( , habe ich mir mal die Zeichnungen angeschaut, bin aber leider nicht so recht schlau daraus geworden.

Kann jemand die Beschreibung übersetzen?


:-)[/cite]



Also verstanden habe ich das ganze schon, aber mein Bus steht in der Garage (Winterpause).
Außerdem weicht mein 9 meter Gasgestänge etwas von der Norm ab und würde euch nicht wirklich weiterhelfen..... ;-);-)

Neuling

unregistriert

62

Freitag, 19. November 2004, 23:30

HääHää, und ich hab noch keinen auf Werbunsgkosten zugeschickt bekommen und hab auch die nächsten zwei Wochen keine Zeit:-O:-O

Woiza-Bua

unregistriert

63

Freitag, 19. November 2004, 23:46

Hi Meinhard,

d.h. nach Ablauf der nächsten 2 Wochen übersetzt du die Beschreibung? 8-):-O:-O:-O

64

Samstag, 20. November 2004, 06:34

Also, ich habe die Beschreibung mal eingescant und 2 Bekannten gemailt die gut NL können. Mal sehen was da raus wird%-/:-O.
....

Woiza-Bua

unregistriert

65

Samstag, 20. November 2004, 08:26

Reschpekkd(!)


  • »dicker dapper« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Reutlingen

Fahrzeug: MB 508D

  • Private Nachricht senden

66

Sonntag, 21. November 2004, 17:00

Also mit der Beschreibung fang ich leidlich wenig an ! Die Abbildugen verwirren mehr, als dass sie nutzen. Für unseren OM 314 ist auch keine anwendbare Anbau-Möglichkeit anschaulich vorhanden. Um das Ding einzubauen muß einem eigentlich nur das Prinzip klar sein%-/%-/, dann geht das auch ohne Anleitung!

Ich stelle mir das für den OM 314 etwa so vor:



Mal so als Anregung!??

Grüße
Matthias:-):-):-)
Signatur von »dicker dapper« man muß leben wie man denkt - sonst denkt man bald wie man lebt
(Albert Schweitzer)

Wohnort: Erica (Dr) Niederlande

Beruf: Das wolt ihr nicht wissen

Fahrzeug: MB - 814 Bj 93

  • Private Nachricht senden

67

Freitag, 3. Dezember 2004, 10:18

Hallo Busfreaks

Ist jetz noch keine die die Eagle in sein Womo hat,
es wirt doch mahl seit das dort mahl einen uber schreibt oder
ich wohlte das wohl aber bei mir geht das ja nicht , wir haben 24 volt,
Bertus
- Editiert von berriaaf am 10.02.2005, 14:46 -
Signatur von »berriaaf« Unsere Wohnmobil homepage: Camper-freaks

Facebook : http://www.facebook.com/profile.php?id=100000906513387

Unsere wohnmobil Stellplattz : https://www.facebook.com/groups/achteroperica/?fref=ts

68

Donnerstag, 10. Februar 2005, 13:48

[cite]berriaaf schrieb:[br]Hallo Busfreaks

Ist jetz noch keine die die Eagle in sein Womo hat,
es wirt doch mahl seit das dort mahl einen uber schreibt oder
ich wohlte das wohl aber bei mir geht das ja nicht , wir haben 24 volt,es geht ich kannja eine lampe von 12 volt dran machen, aber kost ja alles strom

Bertus[/cite]


Hi,


hat den \"Adler von Bertus\" eigentlich zwischenzeitlich jemand eingebaut ???


Fragende Grüße Fido

69

Donnerstag, 10. Februar 2005, 22:31

, neeee Fido, das ist immer dieses shit Wort mit Z, so wie ZEIT!

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

70

Donnerstag, 10. Februar 2005, 23:21

Moin
ich hab so ein Teil von Bertus auch bekommen, aber leider finde ich den Karton nicht wieder8_)Bertus schick mir doch mal ein Bild vom Karton, damit ich weiß wonach ich suchen muß :-O:-O
Gruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

Wohnort: Erica (Dr) Niederlande

Beruf: Das wolt ihr nicht wissen

Fahrzeug: MB - 814 Bj 93

  • Private Nachricht senden

71

Freitag, 11. Februar 2005, 07:13

Gert kucke dan einfach mahl auf meine homepage
Klicke dan auf Webshop
Und dan auf Cruise Control Eagle

Bertus
Signatur von »berriaaf« Unsere Wohnmobil homepage: Camper-freaks

Facebook : http://www.facebook.com/profile.php?id=100000906513387

Unsere wohnmobil Stellplattz : https://www.facebook.com/groups/achteroperica/?fref=ts

Max_LT2

unregistriert

72

Freitag, 11. Februar 2005, 09:54

Hallo,
hat jemand schon ein paar Bilder des eingebauten Reglers wo man den Übergang zum Gasbowdenzug sieht? Welchen Verstellweg macht das Teil mit??
Oder hat einer der Teilnehmer am Andechser Treffen 2005 den Cruise Control Eagle eingebaut?????
Gruss Max_LT2

73

Mittwoch, 16. Februar 2005, 22:28


74

Mittwoch, 16. Februar 2005, 22:46

ich bin wieder nicht zum einbau gekommen 8-(8-(8-(

aber er liegt an erster stelle. kommt noch vor dem treffen in amelinghausen rein (!)

gruss, micha

75

Donnerstag, 17. Februar 2005, 06:21

@Micha
Bitte, bitte mach Bilder(!)
.....

76

Donnerstag, 17. Februar 2005, 23:27

wofür soll ich denn bei einem bowdenzug und zwei kabeln bilder machen ?

is nicht dein ernst, oder ?

gruss, micha

77

Freitag, 18. Februar 2005, 06:48

Damit unsere TECHNIK - WISSENS - DATENBANK zuwachs bekommt!
Aber davon ab, bin ja nicht der 1. der hier nach Pic\'s gefragt hat;-)
.....

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

78

Freitag, 18. Februar 2005, 08:10

Wieso ist der eigentlich nicht Zulässig? Wer entscheidet so etwas? Ich hätte auch gerne ein Handgas, aber nur mit einer Zulassung.;-)
Ist das Teil nur in D nicht erlaubt? Also der übliche Bürokratemist(?)
Was kostet denn die erlaubte Version, oder giebt es für den OM 314 keine?
Viele Grüße
Pit:-/

79

Freitag, 18. Februar 2005, 10:53

aaaalso,

prinzipiell entspricht das dingem einem richtigem tempomaten, nur dass es nicht regeln kann. alle sicherheitsmechanismen sind vorhanden (beim treten der bremse geht er aus, beim betätigen der kupplung geht er aus und wenn man auf den roten knopf drückt). ich denke ein problem, warum das teil keine zulassung in D bekommt ist, dass er über 12V abschaltet. ist also mal aus welchen gründen auch immer keine spannung mehr da, kannst du den heben nur von hand ausrasten, jedoch nicht mehr über bremso oder kupplung oder den roten knopf. alle mir in D bekannten tempomaten arbeiten mit dauerplus und regeln über masse. folglich würde bei einem spannungsabfall der tempomat von alleine ausgehen.

gruss, micha

(der nicht wirklich ein problem damit hat, im notfall den heben anzutippen, damit er ausgeht ;-))

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

80

Freitag, 18. Februar 2005, 16:16

Hallo Ide,
das sehe ich auch grundsätzlich so. Nur was ist wenn ich den Bus mal verleihe usw.
Was kostet denn so ein offizieller Tempomat?
Gruß
Pit