Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Stefan O 302

unregistriert

1

Samstag, 30. Oktober 2004, 23:06

Wie versteht ihr den Text auf Seite 2 des Links auf der linken Seite (?)(?)(?)

http://www.kuhn-autotechnik.de/katalog/Kuhn030_31.pdf

2

Samstag, 30. Oktober 2004, 23:32

Hallo Stefan,
steht doch alles da ... Du mußt nur den TüV-Prüfer finden der den Kopf hinhält. Wenn dein O3o2 mal ein Reisebus war, dann brauchst du theoretisch nur einen baugleichen der die hunderte Erlaubnis hat, um zu beweisen dass es \"geht\" ...
Gruß Mick&benz

3

Samstag, 30. Oktober 2004, 23:34

[cite]Stefan O 302 schrieb:[br]Wie versteht ihr den Text auf Seite 2 des Links auf der linken Seite (?)(?)(?) [/cite]

Na, das ist doch nichts neues, oder? Die meisten Reisebusse haben doch inzwischen eine Ausnahmegenehmigung, mit der sie 100km/h fahren dürfen. Oder was meinst Du genau?

Cheers, Daniel

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 30. Oktober 2004, 23:34

Ich würds eh nicht machen, kostet Sprit und Nerven%-)

Gruß
Telse
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

Stefan O 302

unregistriert

5

Sonntag, 31. Oktober 2004, 07:13

[cite]Tadzio schrieb:[br][cite]Stefan O 302 schrieb:[br]Wie versteht ihr den Text auf Seite 2 des Links auf der linken Seite (?)(?)(?) [/cite]

Na, das ist doch nichts neues, oder? Die meisten Reisebusse haben doch inzwischen eine Ausnahmegenehmigung, mit der sie 100km/h fahren dürfen. Oder was meinst Du genau?

Cheers, Daniel[/cite]

Alle Reisebusse verlieren bei der Ummeldung automatisch die 100 er Zulasssung !!

Stefan O 302

unregistriert

6

Sonntag, 31. Oktober 2004, 07:16

[cite]Telse schrieb:[br]Ich würds eh nicht machen, kostet Sprit und Nerven%-)

Gruß
Telse[/cite]

Auch klar Telse

davon abgesehen läuft meiner nur 96 km/h.
Aber wenn ich mal 96 km/h fahre und in ne Radarkontrolle fahre bin ich dran.
Bei einer 100 er Zulassung würde mich das ein Lächeln kosten ohne viele Euros
;-);-);-)

7

Sonntag, 31. Oktober 2004, 12:46

hi Stefan, kostet dich 150,-€ alle drei Jahre, fährt sich aber nervend schonender, da die Strafen über 3,5t härter sind als darunter. Für den 613er ist das genau die richtige Geschwindigkeit, und der nimmt dann immer noch richtig spürbar Gas an ...

Gruß Mick&benz